Montag, 14. März 2011

Craft it forward oder: Jahreswichteln

Zuerst hab ich es bei lingonsmak gesehen, dann bei laaberry und bei Miris Jahrbuch:


Das geht so: Die ersten fünf, die bei mir einen Kommentar hinterlassen, bekommen von mir im Laufe des Jahres ein kleines, handgemachtes Geschenk zugeschickt. Im Gegenzug müssen diese fünf Leute auf ihrem eigenen Blog die Idee ebenfalls vorstellen, und versprechen, wiederum den ersten fünf Leuten, die dort einen Kommentar schreiben, eine Kleinigkeit zu schenken.
Also, viel Spaß dabei und schnell einen Kommentar hinterlassen!

Kommentare:

  1. Ui, also weil das ja so ein Schneeballding ist hab ich es schon im mehreren Blogs gesehen, aber hier bei Dir mag ich doch jetzt gerne mal Kommentieren!
    Ist eine spannende Sache, finde ich, denn über solche selbstgemachte Kleinigkeiten freut sich doch jeder (den ich so kenne)
    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja! Tolle Idee! Ich mache mit!
    Habe gerade viel Spaß dabei, dein Blog zu entdecken!

    AntwortenLöschen
  3. super!! ich bin dabei!
    liebe grüße verena*v

    AntwortenLöschen
  4. den button hab ich ja schon einige male gesehen, aber irgendwie immer gedacht, dass da alle schon "voll" kommentiert sind. und nun sehe ich, dass vielleicht hier noch ein plätzchen frei ist für mich?
    liebe grüße**

    AntwortenLöschen
  5. Oh, schon gaaanz lange her und noch nicht voll die Liste... Ob das noch gilt?

    Danke übrigens für Deinen motivierenden Kommentar :)

    Und: Ich habe auch mitgemacht beim Jahreswichteln und noch *hust* 5 Plätze frei ;-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!