Donnerstag, 24. März 2011

Das Herzekleid

Heute hab ich den Kleiderkasten des Töchterleins ein bisschen aufgeräumt; Sommersachen anprobiert, aussortiert, überlegt, was Neues gebraucht wird (hab schon viele Nähideen).

 

Und dann: Es passt noch! Letztes Jahr genäht, wird das "Herzekleid" wohl auch heuer noch zum Einsatz kommen.
Die Anleitung zu dem Kleid hab ich übrigens aus diesem (empfehlenswerten) Buch. Geht ganz leicht zu nähen!

Hach, ich freu mich schon auf den Sommer! (Aber mit dem Frühling bin ich jetzt auch mal zufrieden... :-))

Kommentare:

  1. Allerliebst. Sowohl Töchterchen als auch Herzekleid :)

    AntwortenLöschen
  2. bin mit dem ersten Kommentar einverstanden: 2 x allerliebst! lg

    AntwortenLöschen
  3. Wie herzig! Das Kleid und vorallem deine Kleine!!!

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, das ist ein schöne Gegenüberstellung. Ich find auch die Haare Deiner Kleinen süß. Da hat sich ja zum Vorjahr ne Menge getan ;) Wir warten auch noch darauf, dass die Haare mal richtig wachsen und man auch ohne Kleid erkennen kann, ob's ein Mädchen ist.

    Präsentierst Du Deine Nähideen dann hier? Ich freu mich drauf! Sindy

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!