Samstag, 14. Mai 2011

(Kulinarische) 12 von 12

12 von 12 bedeutet, 12 Stunden lang ganz ganz viele Fotos zu machen und abends dann die 12 besten davon auszuwählen und zu posten. Mehr davon gibts bei Draußen nur Kännchen!

Es ist erstaunlich, wieviel Zeit ich so mit der Zubereitung - und Vernichtung - von Essen verbringe:


Zu Mittag gab's Spätzle mit Frühlingszwiebeln und viiiieeeel Käse, dazu Tomatensalat mit Feta und frischen Kräutern vom Balkon.

Außerdem wollte ich schon immer mal Pizzaschnecken backen - und heute hat's grad gut gepasst. Lecker waren die!

Den Nachmittag haben das Töchterlein und ich im Park verbracht, ...


... wo wir natürlich Verpflegung brauchten...


Die "Nachspeise" hat das Kind "gekocht":


Aber auch sonst gab's genug zu tun: Aktiv...


oder ...

... auch etwas passiver...

Zuhause gab's dann noch Erdbeeren.

Natürlich mehr als diese eine...

Kommentare:

  1. Schöne Bilder!...und wie machst du denn diese Pizzaschnecken?! Verrätst du's mir?! Bitte, bitte...
    Hungrige Grüße aus Amsterdam
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. hihi, sehr witzig & unterhaltsam!!! und respekt für die fotografische disziplin:) machst du weiter? lg, nikki

    AntwortenLöschen
  3. Da ist er ja wieder dein Beitrag :-)

    Bis vor kurzem fand ich Wandern auch nicht gerade super, hat sich erst in den letzten 5 Jahren geändert.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!