Sonntag, 29. Mai 2011

Sonntagssüß: Erdbeer-Mascarpone-Schnitten

Immer kann man ja nicht aktiv sein, deshalb machen wir uns heute auch so einen richtig faulen Sonntag. Dazu gehört natürlich auch gutes Essen, insbesondere ein Sonntagssüß.


Bei uns gab es heute Erdbeer-Mascarpone-Schnitten als Dessert. Mmmm... Erdbeeren! Auch wenn der Herzliebste schon motzt ("Immer nur Erdbeeren!"... Das sind eben nicht seine Lieblingsfrüchte). Aber erstens ist Saison und die gehört genutzt, und zweitens wird er einfach überstimmt, denn das Kind und ich, WIR mögen Erdbeeren!


Die Schnitten sind ganz leicht gemacht: Unten ein weicher Mürbteigboden, dann Mascarpone mit etwas Zitronensaft und nach Belieben Zucker oder Honig mischen, in Stückchen geschnittene Erdbeeren dazu, eine feine Schoko-Garnitur.

Mehr Süßes gibt es, wie immer, hier.

Und wie war der Sonntag bei euch?