Mittwoch, 22. Juni 2011

Betucht

Es dauert gar nicht mehr lange - ungefähr drei Wochen - und dann werden wir am Strand sein! Juhu! Urlaub!
Allerdings fallen mir dauernd Sachen ein, die ich unbedingt ganz schnell noch vor dem Urlaub bzw. für den Urlaub nähen könnte. Ein nüchterner Blick auf meine so entstandene To-Sew-Liste (da stehen doch tatsächlich noch 2 Hosen, 2 Kleider, 3 Röcke, 2 Taschen, 2 Blusen und eventuell ein Sonnenhut oben - ja, ich weiß, ich BIN größenwahnsinnig, aber es ist ja eine theoretische Liste) hat mir allerdings gezeigt, dass das NICHT realistisch ist! Nötig natürlich auch nicht, denn, mal ganz ehrlich, soo dringend brauchen wir diese Dinge alle gar nicht! Aber schlecht wär's halt auch nicht - und wenn ich doch immer so viele Ideen habe!


Eine wirklich schnell umzusetzende Idee ist allerdings, ein Kopftuch zu nähen! Ich denke mal, das könnte das Töchterchen am Strand ganz gut brauchen - als Sonnenschutz oder Windschutz.


Das Tuch besteht in Wahrheit nur aus einem Stofdreieck, an das ein Band zum Zubinden angenäht wird, das alles wird mit etwas Spitze verschönert. Eine genauere Anleitung gibt es in diesem netten Buch.


Bevor es an den Strand geht, geht es aber erst einmal für die nächsten paar Tage zu einem kürzeren Urlaub (naja, Verwandtenbesuch) an den See.
Euch allen wünsch ich ein schönes verlängertes Wochenende!

Kommentare:

  1. oh wie hübsch! ich hab noch so viel schrägband hier... aber ob das große tochterkind mit 9 noch kopftuch trägt? eher nicht. schade.

    AntwortenLöschen
  2. Schick! (Ist sie wirklich erst 3? Dafür kann sie nicht nur gut fotografieren, sondern auch gut posen ; )

    & @ Judith: Ich kann mir vorstellen, dass Deine Tochter so ein tolles Tuch nach Ihren Wünschen einem babyhaften Sonnenhut vorzieht!

    AntwortenLöschen
  3. Oh das ist ber ein wirklich süßes Kopftuch! und vor allem eine wirklich süße kleine Tochter! ... da wird sie am Strand bestimmt keine kalten Ohren, aber auch keinen Sonnenbrand bekommen. Ich drück die Daumen, dass es eher gegen Sonne schützen muss, die sich hoffentlich bald mal wieder blicken lässt!

    AntwortenLöschen
  4. Ha, ist die niedlich ;o)..und das Tuch ist natürlich auch ganz toll ;O)
    Wo fahrt ihr denn hin ans Meer? Richtung Süden oder nach oben?!
    Liefs,
    Maren..die noch immer nach der geeigneten Verpackung sucht..und währenddessen ständig neue Verstecke sucht, damit der süße Gatte es nicht aufmampft ;O)

    AntwortenLöschen
  5. Sieht das hübsch aus! Könnte jetzt natürlich auch am Model liegen. Nein - beide Model und Tuch sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  6. Sehr hübsch alles: Tochter, Tuch, Tochter mit Tuch. TTToll! :o)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!