Sonntag, 10. Juli 2011

Schwarz-Weiß-Rot

Ich liebe Kirschen, ich liebe Schokolade, ich liebe Muffins. Kein Wunder also, dass es zum heutigen Sonntagssüß bei uns Schoko-Kirsch-Muffins gab. Die werden besonders fein mit frischen Kirschen und Stückchen von weißer Schokolade...


Falls ihr jetzt auch welche wollt, so geht's:


Schoko-Muffins mit Kirschen und weißer Schokolade

1 Ei, 80 ml Öl, 180 g braunen Zucker und 250 ml Milch verrühren. In einer anderen Schüssel 250g Vollkornmehl, 70g ungesüßtes Kakaopulver und 2 TL Backpulver mischen, dann die feuchten und die trockenen Zutaten rasch miteinander verrühren. 100g weiße Schokolade hacken und unterziehen, zum Schluss ca. 300g Kirschen (zuerst entkernen und dann) vorsichtig einrühren. Den Teig in vorbereitete Muffinförmchen füllen und 20-25 min bei 180° backen. Die Muffins schmecken lauwarm am besten.


Mehr Süßes gibt es wie immer hier.