Freitag, 30. September 2011

Ein toller Anorak!

Viele von Euch kennen bestimmt das Magazin Kleinformat.Seit einiger Zeit bietet Dolores auch ganz tolle Kleinformat-Schnitte an, und bald wird es einen neuen geben, nämlich den Schnitt für den Kinderanorak SUJI!
UND: Ich hatte die Ehre, probenähen zu dürfen!
Mein Tochter wurde also mit einem recht winterlichen Exemplar von Suji (außen Wollstoff, das Futter aus Fleece) beglückt: Beim Fotografieren hatte es draußen über 20° C - aber der Herbst und die Kälte werden schon noch kommen.


Ich finde Suji sehr sehr schön - und sehr bequem scheint der Anorak auch zu sein. Den Bewegungs-und Herumrenn-Test hat er jedenfalls bestanden!


Besonders gut gefällt mir, dass der Schnitt für Mädchen UND Buben geeignet ist und sich außerdem in vielen Variationen nähen lässt (Ich denke, im Frühling werd ich eine leichtere Version aus Baumwollstoffen machen), auch als Sweater!

Bald wird es den Schnitt bei Dolores zu bestellen geben! Überlegt also schon mal, welchen Stoff ihr nehmen wollt, dann könnt ihr dann gleich loslegen! :-)

Kommentare:

  1. Wow, der sieht ja ganz großartig aus!
    Jetzt bin ich neidisch, dass ich kein Kind habe ;-)

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön der anorak- und so schön genäht! nur das kind sieht nicht immer ganz so begeistert aus...
    kommt aber sicher noch wenns kälter wird

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Farbwahl - grau und rot. Steht dem kleinen Mädchen sehr gut.

    Grundsätzlich gefällt mir der Schnitt auch sehr gut. Nur wäre er mir lieber, wäre er um die Hüfte etwas enger. Oder vielleicht sogar auf Taille geschnitten. Dann wirkt er nicht so klobig.

    Ich freue mich, dass Dolores Dich als Testnäherin ausgesucht hat. Hat bestimmt viel Spaß gemacht! Werden denn die Ergebnisse irgendwo auf dem kleinformat-Blog präsentiert?

    Hast Du auch manchmal das Problem beim Nähen, dass der Faden am Stoff verheddert?
    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  4. Mah, das schaut so lieb aus! Und das Kind macht echt spaßige Gesichtsausdrücke ;-)

    AntwortenLöschen
  5. der gefällt mir sehr. Sieht aus wie ein echter Warmhalter und steht deinen kleinen Mädchen richtig gut.

    Liebe Grüße, mascha

    AntwortenLöschen
  6. Sieht wirklich sehr goldig aus. Leider habe ich hier auch nichts Kleines mehr zum Benähen.
    Lg
    Ela

    AntwortenLöschen
  7. Wie gut ihr beide das (das Nähen + das Modeln) mal wieder gemacht habt! :o)

    AntwortenLöschen
  8. toll geworden!! ich mag den stoff und die farbe :)

    AntwortenLöschen
  9. dafür reichen meine nähfähigkeiten leider nicht ... vielleicht geb ich mal was bei dir in auftrag :) sieht sehr fein aus (und deine kleene auch). lg

    AntwortenLöschen
  10. Ha! Die kleine macht echt nicht nur hinter der Kamera eine gute Figur!
    (Anorak sieht aber auch super aus! Ich glaube ich würde den mit so einem dicken Teddyfutter nähen - vielleicht nächstes Jahr?.)

    AntwortenLöschen
  11. du machst immer sooo hübsche Sachen... da möcht ich am liebsten SOFORT Kinder haben :-)
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  12. Der würde mich als großes Kind auch sehr glücklich machen! :) Kannst ja vielleicht mal einen Erwachsenen-Schnitt davon anregen!

    AntwortenLöschen
  13. Wie wunderschön!
    Ich bin ganz hingerissen von Kind und Anorak.
    Herzliche Grüße und danke für Deine netten Worte, so hab ich Dein Blog entdeckt und folge Dir jetzt begeistert.
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. oh wie süß, ist echt toll geworden! Danke fürs zeigen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. wow, deine suji ist ja voll toll geworden. ich suche noch ein model für meine version, ich hab ne 98 genäht und die ist greta leider zu klein. *heul*

    lg
    sandra

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!