Donnerstag, 1. September 2011

Gestempelt


Ich hab wieder einmal ein paar Stempel gebastelt. Das geht ganz leicht: Einfach das gewünschte Motiv aus Moosgummi ausschneiden und mit doppelseitigem Klebeband auf eine geeignete Unterlage kleben (ich hab eine alte Plastikverpackung zerschnitten), eventuell Linien einritzen.
Die Stempel hab ich benutzt, um normales Papier zu Briefpapier zu verschönern. Möglichkeiten, solche Stempel zu verwenden, gibt es aber noch viele, viele, viele...

P.S.: Praktisch, die Funktion, Posts im Vorhinein zu schreiben und dann automatisch veröffentlichen zu lassen... Ich bin noch ein paar Tage weg. Eure Blogs und Kommentare lese ich gerne nächste Woche wieder...

Kommentare:

  1. Ui, wie hübsch sind die denn!

    Und wenn du dies liest, hast du sicherlich schöne Tage hinter dir. :o)

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag besonders den vogelstempel - sehr schön!

    AntwortenLöschen
  3. die sind toll...
    und die kleinen abwesenheitshappen auch. auch wenns gleichzeitig irgendwie bescheuert ist. oder nicht?

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön... besonders die Teekanne gefällt mir...!! Sonnige Grüße in den Urlaub

    AntwortenLöschen
  5. Schön sind die... Was wirst Du damit stempeln, schon Ideen?

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!