Samstag, 24. September 2011

Täschchen


Ein solches Reißverschlusstäschchen wollte ich schon lange nähen. Hab ich auch schon mal probiert, vor einem Jahr oder so, aber damals war das Ergebnis nicht ganz so zufriedenstellend. Letzte Woche aber hab ich mich mit einer Freundin zum Nähen getroffen (Es war sehr nett!) und wir beide haben uns nochmals an diese Täschchen gewagt.
Bei mir wurde es ein Mini-Kosmetiktäschchen, dem jetzt bestimmt noch weitere folgen werden!
Anleitungen für diverse Täschchen und Mäppchen findet ihr übrigens hier gesammelt.

Außerdem wollte ich noch Danke sagen für die vielen lieben Kommentare zum MMM! Ich freu mich!
Ansonsten genieße ich gerade ein schönes Wochenende mit meinen Liebsten. Ihr habt es hoffentlich genau so schön! Was macht Ihr denn so? Ist es bei euch schon so richtig herbstlich?

Kommentare:

  1. Bei mir stapelt sich die Arbeit, aber ich glaube draußen war es schön heute :)! Wegen des Pakets: Ich könnte in die Tischkante beißen, wirklich. Du bekommst aber auf jeden Fall ein Neues. Gib mir nur etwas Zeit zum Zusammenstellen...

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde ja, dass man von diesen Täschchen NIE genug haben kann!

    AntwortenLöschen
  3. Ich musste heute leider arbeiten, den ganzen Tag, hab also leider so gut wie gar kein Licht abbekommen :O( Und meine Liebsten haben den tag ohne mich verbracht.. aber morgen ists ja bestimmt auch noch schön ;O)

    dein Täschchen ist zuckersüß!!! Sowas muss ich mir auch mal machen :O)

    Das ist ja schön, dass du dich mit einer Freundin zum Nähen getroffen hast, sowas macht man viel zu selten! Ich hab letztens noch gedacht, dass es eigentlich schade ist, dass ich meist so allein für mich nähe..

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend und einen zauberhaften sonntag!
    viele liebe Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie wunderschön! Ich liiiebe solche kleinen Taschen und bei Deiner gefällt mir der Stoff und der türkise Reißverschluss besonders gut. Ich sollte mich auch wieder mal an eine wagen.

    Wie hält es Euer kleines Mädchen so ganz ohne Mittagsschlaf aus? Unseres schafft das nicht. Naja, schaffen würde es sie wohl schon irgendwie, aber dann hätten wir keinen schönen Nachmittag ..

    Mh, Mexikanisch klingt verlockend! Postest Du Bilder und Rezepte?

    Ach, grundsätzlich habe ich nichts dagegen, wenn das kleine Mädchen mit uns kocht oder bäckt. Morgen backen wir auch wieder das Sonntagssüß zusammen. Nur manchmal in der Woche, nach einem stressigen Tag, da ist es schön, wenn sie schon schläft und wir uns einfach ungestört über unseren Tag unterhalten können.

    Liebste Grüße und bis ganz bald, Sindy

    AntwortenLöschen
  5. Ein sehr hübsches Stöffchen für eine "die-braucht-Frau-immer-Tasche"!... und der Spiegel ist auch reizend! Schönen Sonntag dir!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!