Dienstag, 20. September 2011

Vögel

Dienstag ist Vogeltag! Hat jedenfalls Anja von Halbe Sachen beschlossen und dazu aufgerufen, dienstags etwas Handgemachtes mit Vogelmotiv zu zeigen! Die Idee finde ich nett, und da ich Vögelchen gerne mag, hab ich auch was beizutragen:


Ihr merkt, ich kann irgendwie nicht aufhören, Beutel zu nähen... Diesen hier hab ich aus senfgelbem Leinen und einem Stückchen hübschen Vogelstoff (von Ikea) genäht. Die etwas grimmig drein blickende Eule mag ich besonders!


Der Vogelbeutel hängt jetzt bei uns im Wohnzimmer an der Tür neben dem Sofa und darf mein Häkelzeug beherbergen - in der Hoffnung, dass es fortan nicht mehr im Schrank verstaubt, sondern öfter mal zur Hand genommen wird...

Wer auch ein Vogel-Projekt zeigen will oder sehen, was andere so gemacht haben, schaut hier her!

Kommentare:

  1. Der Beutel ist wunderwunderschön geworden!!! Wie kommst Du denn mit den Granny Squares voran?

    AntwortenLöschen
  2. Der IKEA-Stoff ist ja sensationell, kenne ich noch gar nicht. Super Idee und: toller Beutel samt Inhalt! Ich freue mich sehr darüber, dass du mitmachst. Leider konnte ich den 12von12-Link nicht löschen - ich habe da keinerlei Administration, sorry. Ist doch aber nicht wild. Passiert halt mal bei uns Kreativen :-) Herzlich!

    AntwortenLöschen
  3. Oh! So einen Beutel brauche ich auch! Nicht wegen der grimmigen Eule, sondern wegen der Häkelsachen, die dann immer parat hängen.

    Die grimmige Eule hilft aber bestimmt noch zusätzlich beim Motivieren ;.)

    AntwortenLöschen
  4. Ein Häkelsäckchen ist wirklich eine gute Idee! Bei mir würde sich das auch lohnen. Ich häkle einen Bezug mit 5 versch. Farben und da kommen eine Menge Knäuel zusammen.

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  5. Die Gans ist aber auch nicht schlecht! Und der Beutel natürlich sowieso… beste Grüsse!

    AntwortenLöschen
  6. oh toll :) Vögelchen mag ich auch sehr gern :) und mit dem häkeln möcht ich auch bald mal anfangen... wenn da nicht noch sooo viele andere Sachen wären, die gemacht werden müssen ;-) aber das kennst du bestimmt auch ;-)
    Liebe Grüße
    Mary

    AntwortenLöschen
  7. :) der beutel ist toll & die farbe erst! senfgelb - wunderbar! :)

    AntwortenLöschen
  8. Das Beutelchen ist super! Und an die Granny Squares wage ich mich auch noch irgendwann. So viel zu tun, so wenig Zeit (sag, dass es Dir auch so ging und Du nicht schon immer so viel nebenbei geschafft hast!)

    AntwortenLöschen
  9. die granny squares sind perfekt in diesem hübschen stück. nur nicht zuviele davon häkeln, sonst passen sie nicht mehr rein;) lg, nikki

    AntwortenLöschen
  10. Ehrlich gesagt habe ich noch nicht angefangen... Mit dem Kleinernähen wird es wohl doch schwierig, weil die Kante teilweise sehr stark eingerissen ist. Ich brauche noch etwas Zeit, glaub ich ;-)
    Kann ich verstehen, dass Du noch nicht so richtig weiter gekommen bist. Das ist eine gemütliche-Herbst-und-Winterabende-Aufgabe...
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
  11. Du hast recht, soviel Zeit, alle meine Ideen bei pinterest abzuarbeiten, werd auch ich nie haben. Es gibt einfach zu viele tolle Sachen und das Internet vor allem pinterest machen es da einem nicht wirklich einfach dran vorbeizugehen. Aber so bin ich beruhigt, dass wenn ich dann mal Zeit habe, auch immer ein interessantes Projekt auf mich wartet :)

    Liebe Grüße und auch Dir einen tollen Tag, Sindy

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht toll aus! Und überhaupt: ein sehr schöner Blog ist das hier!

    Und hiermit reiche ich ein virtuelles Käsekäsekuchenstück weiter! ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!