Sonntag, 13. November 2011

Sonntagssüß: Schoko-Birnen-Schnitten

Unsere Wochenendbeschäftigungen entsprechen diesmal nicht ganz so unseren Plänen. Bei schönstem blauen Himmel und Sonnenschein sitzen wir in der Wohnung herum - das Kindlein hat Fieber. Da musste selbst das Laternenfest im Kindergarten ausfallen... Zum Glück kann man es sich aber auch zuhause gemütlich machen - mit einem köstlichen Sonntagssüß zum Beispiel:  


Schokoladen-Birnen-Schnitten: 


120g Butter mit 130 g Zucker und einem Ei mixen. 250g Mehl, 2 TL Backpulver, 3 gehäufte EL Kakao und 1/4 l Milch dazu geben und alles vermischen. Den Teig auf ein Blech (mit Rand) geben, mit gehackten Walnüssen (Menge nach Geschmack) bestreuen. Birnen (bei mir waren es 5 kleinere Exemplare) vierteln, schälen und entkernen und auf dem Teig verteilen. Den Kuchen bei 180° C ca. 35 min backen. Etwas auskühlen lassen und mit Puderzucker garnieren.


Andere Leckereien werden wieder hier gesammelt! Lasst euch inspirieren!

Kommentare:

  1. Mein Gott! Die sehen so köstlich aus! Ich hab schon wieder Hunger obwohl ich gerade eine halbe Gans verspeist habe.

    AntwortenLöschen
  2. das sieht beinahe schon ein wenig verschneit aus. vorfreunde ist die schönste freude:) gutre besserung & lg, nikki

    AntwortenLöschen
  3. Das erste Bild sieht aus wie ein Gemälde :)! Wie ein leckeres Gemälde...

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Steffi! Da waren wir uns heute aber sehr nah mit der Birne und der Schoki! Klingt bei dir toll und sieht sehr lecker aus! Ich wünsche dem kranken Laternenkind viiiiel Gesundheit. Alles Liebe! Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi,
    das sieht unglaublich gut aus.
    Herzliche Grüße von
    Nina, die Dir und Euch noch einen schönen Sonntag wünscht

    AntwortenLöschen
  6. Die Kombination klingt schon super lecker - muß ich ganz dringend mal probieren sowas :)

    AntwortenLöschen
  7. Köstlich! Köstlich! Danke auch für die "leckeren" Bilder!

    Komm gut in die Woche!

    Caterina

    AntwortenLöschen
  8. Wow! Das sieht aus wie »Kunst«. Traumhaft schön. Und bestimmt furchtbar lecker! :.D

    Ich hab' ein Bookmark gesetzt, das wird bestimmt mal nachgebacken …

    AntwortenLöschen
  9. Lecker... ich liebe die Kombi Birne + Schoko... Gute Besserung ans Mädel... kranksein ist dooof... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  10. Bitte ein Stück Kuchen nach Wien schicken! Schade, dass ihr den Laternenumzug versäumt habt, den hab zumindest ich als Kind immer gern gemocht (aber meine Mama war immer ziemlich genervt davon, vielleicht ist das ja bei dir auch so).

    AntwortenLöschen
  11. Boah sieht das lecker aus!!! :) Da krieg ich gleich Lust auf was Süßes! :)

    AntwortenLöschen
  12. Der erste Schneeschauer im Herbst? Kein Grün mehr, aber der Boden ist an einigen Stellen noch zu warm für Schnee. Das rodelt mir durch den Kopf, während ich Deinen köstlichen Kuchen anschmachte ;-)

    AntwortenLöschen
  13. ja, sieht klasse aus! ich glaube jetzt weiss ich welches Schicksal die Birnen ereilen wird, die da noch bei uns in der Schale liegen… herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
  14. Schoko und Birne geht bei mir leider gar nicht! Aber dafür häng ich mir das erste Bild an die Wand. Sieht wirklich aus wie Kunst. Wunderschön geknipst!

    Ganz liebe Besserungswünsche an das kleine Mädchen! Geht es Euch schon besser?

    Liebe Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  15. Von Schoko und Birnen träum ich auch schon ein Weilchen und deine Kreation sieht toll aus!

    Und gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  16. o wow! das sieht so toll aus!!! wunderschön, zu schade zum essen :)

    AntwortenLöschen
  17. Köstlich sieht das aus und wunderhübsch die Aufsicht. Ein guter Birnenkuchen fehlte mir schon lange...den werd ich bestimmt bald probieren. :o)

    AntwortenLöschen
  18. wow - sieht wirklich sehr kunstvoll aus - fast wie gilbert & george. Super Beitrag:)
    herzliche grüße, daniela

    AntwortenLöschen
  19. oh, das gefällt mir. wenn man auf das erste foto mit abstand schaut, sieht es wie ein gemälde oder eine skandinavische illustration aus. toll!!!

    AntwortenLöschen
  20. Schoko und Birne ist meine Kombi! Sieht ja genial lecker aus!
    Oona

    AntwortenLöschen
  21. Hmmm, der sieht sehr verlockend aus! Ich liebe Birnen!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!