Donnerstag, 15. Dezember 2011

Weihnachtsideen: Bunte Geschenksanhänger

Ich weiß, jedes Jahr entstehen zu Weihnachten Müllberge - und es ist ja auch wirklich ziemlich sinnlos, wenn Geschenke in (hässliches) Papier eingewickelt werden, nur, damit dieses dann in zwei Sekunden herunter- und danach weggeschmissen werden kann. Trotzdem: Eine Geschenks-Verpackung finde ich wichtig und oft bringt sie den Inhalt auch erst richtig zur Geltung. Wenn ich ein schön eingepacktes Geschenk bekomme, packe ich es immer ganz vorsichtig aus - dann kann man das Papier meist auch noch einmal verwenden. Praktisch sind auch Papiertaschen, die mehrfach benutzt werden können. Stoffbeutel oder Stofftaschen eignen sich auch sehr gut als Verpackung und sind eigentlich noch ein zusätzliches Geschenk.
Auf jeden Fall kann man mit einem kleinen Anhänger (auf dem ein kleiner Gruß Platz hat) jede Art von Geschenksverpackung sehr leicht und schnell verschönern.


Es ist auch ganz einfach, solche Anhänger selber zu machen. Ich habe einfach verschiedene Formen aus etwas stärkerem Papier/dünnem Karton ausgeschnitten und dann mit Geschenkspapierresten beklebt. Ein Loch hineinstanzen oder bohren, einen Faden durch - fertig.


Das Ganze geht auch gut, wenn man statt Papier Stoffreste auf den Karton klebt.

Außerdem könnte man auch Anhänger bedrucken oder bestempeln, welche aus alten Postkarten, Landkarten oder Schittmusterbögen basteln.... die Möglichkeiten sind nahezu unendlich :-)

Wie verschönert ihr eure Geschenke am liebsten?