Montag, 23. Januar 2012

Fragen und Antworten

Ich wurde getaggt! Von der lieben Pedilu. Und weil sie es ist und ich ihren Blog gerne mag, mach ich mit und spiele das Spiel weiter. Erstmal muss ich ein paar Fragen beantworten. Also:


1. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Grün und Blau in so ziemlich allen Abstufungen

2. Welche positiven Eigenschaften assoziierst du mit deiner Lieblingsfarbe?
Grün lässt mich sofort an den Wald denken (wo ich mich sehr wohl fühle,) an Natur, an Wiese und Sommer.... Mit Blau verbinde ich Himmel und Wasser, Meer....

3. Dein Lieblingsprojekt aus dem letzten Jahr: Welche Farbe hat es?
Ich kann mich schwer für ein Lieblingsprojekt entscheiden... aber vielleicht die Patchworkdecke, die momentan zum Kuscheln am Sofa im Dauereinsatz ist? Die wäre dann bunt bzw. blau/rot/weiß in verschiedenen Variationen...

4. Welche Farben finden sich in deinem Kleiderschrank?
 Blau, Grün, Grau, Schwarz, ein bisschen Rot, ein bisschen senfgelb und braun

5. Welche Farbe steht dir überhaupt nicht?
 Beige! Da seh ich aus wie ein Gespenst... Gelb steht mir auch nicht besonders, was ich schade finde...

6. Gibt es eine Farbe, die du nicht magst?
 Beige mag ich gar nicht. Rosa muss jetzt auch nicht sein.

7. Welche negativen Eigenschaften assoziierst du mit der Farbe, die du nicht magst?
 Laaaaaaaaangweilig!
Gegen Rosa hab ich nicht an und für sich was, ich könnte mich nur fürchterlich aufregen, wenn ich sehe, wieviele Leute ihre kleinen Töchter von Kopf bis Fuß ausschließlich in Rosa (Pink, Lila...) kleiden. Selbst Kinderwägen, Autositze, Bettwäsche, Spielsachen dürfen in keiner anderen Farbe sein....

8. Gold oder Silber?
Na dann eher Silber. Aber eigentlich mag ich es gar nicht so glänzend oder glitzernd...

9. Make-Up oder ungeschminkt?
Ungeschminkt!!!  Auch wenn Schminke an anderen gut aussehen kann, zu mir passt das einfach nicht, fühlt sich für mich unnatürlich an...

10. Bleistift oder Buntstifte?
Bleistift (oder Tusche) mit ein paar farbigen Akzenten

11. Was ist die bunteste Farbe, die du an deiner besseren Hälfte gut findest?
Der Herzliebste kleidet sich ziemlich bunt :-) Bunter als ich. Das passt aber auch gut zu ihm und mir gefällt es. Am liebsten mag ich aber Blau an ihm, das passt so gut zu seinen Augen :-)

So geht es weiter:
  1. Verlinke die Person, die dich getagged hat.
  2. Beantworte die Fragen, die gestellt worden sind.
  3. Tagge anschließend 5 weitere Leute.
  4. Gib den Leuten Bescheid, die getaggt wurden.
  5. Stelle 11 Fragen an die, die getaggt wurden.
Ich reiche das Spiel also weiter an folgende Blogs: (Das Mitmachen ist natürlich freiwillig, und ich bin ich auch nicht böse, wenn jemand keine Lust oder Zeit hat...)
  1. Gibt es einen Ort/eine Landschaft, wo du dich besonders wohl fühlst?
  2. Wohin würde dich deine Traumreise führen?
  3. Könntest du eine Zeitreise machen, welche Epoche würdest du auswählen?
  4. Hast du eine absolute Lieblingsspeise, die du einfach immer essen kannst?
  5. Gibt es etwas, dass du überhaupt nicht essen kannst, vor dem es dich ekelt?
  6. Es ist schwierig, sich da kurz zu fassen, aber: Was möchtest du deinem Kind/deinen Kindern unbedingt mit auf den Lebensweg geben?
  7. Hast du ein Lieblingsbuch bzw. welche Art von Büchern liest du gerne?
  8. Gibt es etwas, das du gerne können würdest/lernen möchtest?
  9. Hättest du dir vor 10-15 Jahren vorgestellt, dass dein Leben so sein würde, wie es jetzt ist?
  10. Hast du einen "Kindheitstraum"/"Jugendtraum", den du dir noch einmal erfüllen möchtest?
  11. Auf welche deiner Fähigkeiten bist du besonders stolz?

Kommentare:

  1. OHA! Na, dann werde ich mal in mich gehen *lach*..klar mache ich gerne mit…auch natürlich weil ich dich und deinen Blog mag ;O)
    Mit deiner 5. Antwort kann ich mich sofot identifizieren…beige..und auch gelb..geht bei mir auch überhaupt nicht *gruselbleich*
    Schöne Woche dir!..ich hol' dann mal Zitronen ;O)
    Groetjes,
    maren

    AntwortenLöschen
  2. Na dann werde ich mich Deinen Fragen mal stellen! Schöne hast Du Dir ausgedacht, da freue ich mich schon aufs Beantworten :)

    Magst Du heute Nachmittag nicht auf einen Kaffee/Tee vorbeikommen? Heute wäre so ein Tag, wo ich mich sehr freuen, würdest Du in der Nähe wohnen!

    Liebste Grüße und einen schönen Tag, Sindy

    AntwortenLöschen
  3. Hach! Das macht ja noch viel mehr Spaß, wenn die ersten Fragen beantwortet werden. :.D

    Danke für deine (Farb-)Sicht auf die Dinge :.)

    AntwortenLöschen
  4. In Sachen Rosa bin ich ganz bei Dir! Wobei ich an mir selbst das eine oder andere knall-pinke Teil gelten lasse.
    Deine Fragen hab ich beantwortet hier und auch neue gestellt hier.
    Hat Spaß gemacht!
    Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  5. Mein Liebster kleidet sich auch immer extrem bunt :-)

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich in Deinen Antworten total gut wiederfinden :-) Schreibst Du da über mich? *fg* Nur mit Rosa hab ich nicht so sehr ein Problem- sagen wir so: ich lasse es mittlerweile als Farbe zu ;-) Aber dieses Komplett-Rosa (wie das Lillifeezimmer ;-) ) finde ich auch ganz scheußlich.... Aber ja- was tut man nicht alles ... ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hab vielen Dank für das Stöckchen, leider bin ich ein bisschen zugeknöpft, was mich selbst angeht und hoffe, Du nimmst es mir nicht übel.
    Weil ich Dein Blog und damit Dich aber gern mag und mich über Dein Interesse freue, antworte ich aber natürlich. Kuckma bei Deinen Mails.

    Klar, ist nicht der Sinn der Übung, aber mehr kann ich irgendwie nicht.

    Liebe Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das mit der Patchwork-Decke ist so schön:-) Mein Ziel ist es, dieses Jahr eine Wolldecke zu häkeln. Übrigens finde ich auch deine Fragen sehr interessant. Habe mir gerade ein paar Gedanken dazu gemacht. :-)

    AntwortenLöschen
  9. schön ist es bei dir...und beige, da sehe ich auch immer aus wie ein Gespenst...;)...wünsch dir noch eine wunderbar kreative Restwoche...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!