Mittwoch, 8. Februar 2012

Madamchen Tunika


Ich trotze dem Winter und der schrecklichen Eiseskälte, indem ich Frühlingskleidung nähe. Bringt in Bezug auf eine tatsächliche Wetteränderung zwar nicht viel, hebt aber wenigstens die Laune!
So ist auch die "Madamchen Tunika" vom Stoffbüro fertig geworden! Meiner Tochter gefällt sie sehr gut, sie will sie gar nicht mehr ausziehen. Darin unterstütze ich sie gerne, jedenfalls solange sie sich in geheizten Innenräumen aufhält. Darußen brauchen wir dann ja wieder 95 Schichten....
Nicht nur dem Kind, sondern auch mir gefällt die Tunika - die bei meiner Tochter (noch) eher ein Kleidchen ist - sehr gut. Der Schnitt ist schlicht, hat aber durch die Raffungen und Tunnelzüge schöne Details, die das ganze Stück "besonders" machen, ohne dass es zu überladen wäre.... Ich denke, eine erwachsene Version davon würde ich auch anziehen... :-)
Danke ans Stoffbüro, dass ich Probenähen durfte, es hat viel Spaß gemacht!

Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    wunderschön ist die Tunika geworden. Kann ich verstehen, dass Deine Tochter sie nicht mehr ausziehen will.
    Beste Grüße von
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön ist sie geworden... die würd ich emmi auch sofort anziehen... so toll <3

    AntwortenLöschen
  3. wow, total hübsch! sie sieht angezogen noch 100 mal hübscher aus als am schnitt! liebe grüße, selina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi,
    der Dank geht in vollstem Umfang zurück: Danke, danke, danke - für's Probenähen, für das tolle Feedback und für diese süßen Fotos! Ich freue mich natürlich ganz besonders über die Begeisterung von Tochter UND Mutter, und hoffe mit Euch auf einen Madamchen-tauglichen Sommer!
    Liebe Grüße aus dem
    :: stoffbüro ::

    AntwortenLöschen
  5. Steffi, dein Madamchen ist wunderschön geworden! Ich glaube, blau ist die perfekte Farbe dafür :.)

    Ich habe heute wenigstens schon mal ausgedruckt, ausgeschnitten und geklebt. Und einen Stoff bereit gelegt: blau natürlich ;.)

    AntwortenLöschen
  6. Das Madamchen ist wunderschön geworden und sieht an Deinem Madamchen total süß aus!! Auch als Kleidchen ist es echt toll!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, die Tunika (oder das Kleid) ist echt schön geworden! Und dass es deiner Tochter auch gefällt, macht es doch gleich doppelt so schön.
    Ich möchte auch so toll nähen können - momentan nähe ich an meinem ersten Kleidungsstück... :)
    Wenn ich mal Kinder habe, bin ich hoffentlich schon weiter mit meinen Nähkenntnissen, so dass sie auch selbstgenähte Kleidung bekommen können!

    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
  8. Oh liebe Steffi, das Madamchen ist wunderschön geworden! Der Stoff passt perfekt!

    Ich warte noch auf meinen Stoff. Mit Erdbeeren für gute Frühlingslaune! :)

    Liebste Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  9. Hey das ist echt ein süßes Stück! Hast einen super Stoff ausgewählt! UNd die roten Knöpchen sind zucker!

    AntwortenLöschen
  10. Wunderhübsch, so ein schönes Stöffchen :)
    Alles Liebe. maria

    AntwortenLöschen
  11. Boah nein, ich hab da nichts mit der Hand genäht, dann hätte ich wohl noch drei Jahre länger gebraucht..
    Ich habs mit der Maschine versucht und es hat erstaunlich gut funktioniert.
    Und danke : )

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Steffi!

    Dank Franzi (zumgemüseregal) habe ich Dich und deinen tollen Blog für mich entdeckt! Ich müsste heute noch bügeln, kochen und eigentlich bisschen frische Luft tanken gehen, aber irgendwie geht nicht...Ich könnte den ganzen Tag mit deinem Blog verbringen! Deine Bilder sind soooo schön, und die köstliche Rezepte zwischendurch!! Hmmmmm!!! Ganz zu schweigen von deiner Kreativität!!! Meine Mutti ist Näherin, und ich finde es super, wenn man solche schöne Sachen selbst machen kann!! Ich werde ab jetzt öfter bei Dir vorbei schauen!!

    Liebe Grüße und schönes Wochenende:Krisz! :-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!