Sonntag, 25. März 2012

After-Eight Muffins


Danke für Eure netten Genesungswünsche und Kommentare zum gestrigen Post! Dass auch etwas Gebackenes unser Wochenende versüßt, brauch ich wohl kaum noch erwähnen. Hier also unser heutiges Sonntagssüß: Improvisiert, schnell gebacken und lecker:

After-Eight Muffins:
80ml Öl, 1 Ei, 130g Zucker und 220ml Milch vermischen. In einer anderen Schüssel 300g Mehl, 2 TL Backpulver und 3 EL Kakaopulver verrühren. Die feuchten und die trockenen Zutaten rasch miteinander vermengen und noch ca. 200g klein gestückelte After Eight unterrühren.
In Muffinförmchen füllen und bei 160° ca. 30 min. backen!

Mehr Süßes gibt es wie jeden Sonntag hier, gesammelt heute von Katrin.