Sonntag, 18. März 2012

Das Geburtstagskatzenkleid

Unsere Tochter ist dieses Wochenende vier Jahre alt geworden! Angefangen hat ja alles wunderbar, inklusive Sonnenschein und und Frühlingswetter, geendet hat das Ganze dann eher nicht so toll - Husten, Fieber, und dann noch ein blöder Sturz.. Trotzdem war der Geburtstag natürlich für die ganze Familie ein Grund zu feiern! :-) Grund natürlich auch für ein besonderes Sonntagssüß (hier sammelt Nina die heutigen Leckereien), das aber in all der Aufregung nicht fotografiert wurde. Optisch und geschmacklich (Schoko-Banane) war die köstliche Torte, so der Wunsch des Kindleins,  allerdings der vom letzten Jahr sehr ähnlich, nur eben mit vier Kerzen!
Außerdem konnte ich endlich das Geheimnis des Katzenkleids lüften! Wie erwartet wurde es sofort angezogen und wird wahrscheinlich erst wieder ausgezogen, wenn es wirklich dringend in die Waschmaschine muss... Ein voller Erfolg also!


Selbst bin ich auch ganz zufrieden (auch wenn ich den Stoff immer noch etwas - äh, naja - finde). Der Schnitt ist nicht hundertprozentig ideal, der Ausschnitt klafft nämlich ein wenig, aber außer mir fällt das wahrscheinlich eh niemandem auf, und es ist auf keinen Fall so schlimm, als dass das Kleid dadurch nicht tragbar wäre. Ich habe aber vor, den Schnitt noch ein bisschen zu optimieren und noch ein oder zwei ähnliche Sommerkleider (aus anderen Stoffen....) für das Töchterlein zu nähen. (Hat vielleicht irgendjemand Interesse an einem Tutorial zu Schnitterstellung und Nähen? Dann denk ich nämlich (hoffentlich) ans Mitfotografieren...)

Einen guten Start in die Woche wünsch ich allen!

Kommentare:

  1. Solange der Stoff dem kleinen Mädchen gefällt, ist alles gut. :-)
    Mein Herr Sohn wünscht sich auch manchmal Sachen, die würde ich nie anziehen... aber muss ich ja auch nicht.
    Hut ab vor der Nähleistung.

    Lieben Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  2. Ein turbulenter Tag in einem entzückenden Kleid! Dein "Naja" teile ich nach wie vor, aber ich finde, Deine Tochter kleidet er wundervoll! (Zum Glück müssen wir ja die Klamöttchen unserer Kinder nicht selbst tragen wollen...)

    Die Knöpfe finde ich, mit meinem Knopftick, besonders hübsch und passend!

    Liebe Grüße aus dem
    :: stoffbüro ::

    AntwortenLöschen
  3. Entzückend!!!
    Glückwünsche an das Geburtstagskind und und an die Schneiderin. Und gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  4. Herzlichen Glückwunsch der kleinen Maus! Sie sieht escht hünsch aus in ihrem neuen Kleidchen!
    Schade, dass sie Husten und Fieber und so nen Mist bekommen hat- da hat sie sich wohl mit meinem Töchterlein zusammengetan, die ebenfalls ziemlich krank war am WE...
    Ganz liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
  5. Heyy, das Kleid ist super schön! :) Toller Schnitt und ich finde, dass es super sitzt! :) Steht ihr ganz toll! :D

    AntwortenLöschen
  6. Wow, wie toll. Steht ihr super :)

    Meinst du das mit dem Tutorial bzgl. Schnitterstellung so generell für Schnitte selber erstellen oder speziell für das Kleid? Für das Kleid hätte ich jetzt keine Verwendung, aber generelle Infos schaden nie!

    AntwortenLöschen
  7. Hm, also ich finde den Stoff ganz entzückend für so ein Mädelkleid….und gratuliere noch ganz herzlich nachträglich!
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  8. Aaaw! Aaaw! Aaaw! Aaaaaaaw! Sooo süß! Trotz und vor allem mit Katzen ;.)

    Und ja! Interesse! Ich komme zwar immer zu nix. Aber ein Projekt von dir würde mich vielleicht endlich mal wieder richtig motivieren! Und so ein Kleidchen wäre auch für meine Maus perfekt! :.D

    AntwortenLöschen
  9. Herzliche Glückwünsche deinem Töchterlein zum Geburtstag!!

    Ich finde den Stoff auch naja, aber du hast ihren Geschmack offenbar total getroffen und das ist wohl das wichtigste (solange es nicht rosa-glitter-spitzen-tüdel-Katzen sind ;-) Hehe!
    Das Kleid steht ihr auch wirklich gut!

    Und jetzt wünsche ich noch gute Besserung! :(
    lg Selina

    AntwortenLöschen
  10. Glückwunsch nachträglich, gute Besserung und Interesse an einem Tutorial: immer ;-)

    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  11. Das Kleid ist mehr als süss! Einfach wundervoll! Ich finde den Stoff ganz entzückend. Ich bin sehr an einem Tutorial interessiert, auch wenn das Kleid für ein Kind ist. Tipps und Tricks sind immer super!

    Und danke für deinen lieben Kommentar. Du bist echt super!

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleidchen ist ja total süß geworden :-) Und die Kätzchen passen doch!

    LG Amy

    AntwortenLöschen
  13. also ich mag den stoff auch! und hoffentlich ist das töchterlein bald wieder gesund!

    liebe grüße -
    klaudia

    AntwortenLöschen
  14. ah ok. Mmh, auch wenn ich mit dem Kinderkleid erstmal nichts anfangen kann, deine Tutorials finde ich immer super, da du so schön verständlich erklärst :)
    LG

    AntwortenLöschen
  15. das ist wirklich herzallerliebst - kein wunder, dass die geburtstagsprinzessin es so gern trägt!
    linnea

    AntwortenLöschen
  16. Ohja bitte ein Tutorial für dieses unglaublich süße Kleid und den tollen Schnitt. Es sieht perfekt aus und glaube mir, die kleinen Fehler merkt keiner. Welch gekauftes Shirt passt schon so gut, wie Du es gern hättest? Das ist selten der Fall und dann schaut man auch über Kleinigkeiten hinweg, oder?

    Ach wie schön sich Deine Kleine freut. Toll!

    Liebe Grüße nochmal ;)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!