Donnerstag, 8. März 2012

Improvisiert...

Eigentlich hätte es ja eine Kindertasche werden sollen, so mit zwei Henkeln, ein kleines Täschchen eben zum Einkaufen (spielen) oder zum Sachensuchen. Aus irgendeinem Grund hatte ich mir eingebildet, die Taschenteile auf so ein Quilting-Vlies (ich hab davon noch Massen, hab das mal falsch eingekauft) aufnähen zu müssen, damit die Tasche schön stabil und formbeständig bleibt. Naja, normale Einlage hätte es auch getan, mit diesem Quiliting-Zeug ist nämlich alles viel zu dick und bauschig geworden... Aber das Rotkehlchen war doch so gut gelungen! Ich wollte das Projekt also nicht einfach unfertig liegen lassen - und hab die Tasche kurzerhand oben zugenäht, innen noch mit etwas Füllwatte ausgestopft - wenn schon, dann gleich richtig bauschig - und plötzlich hatte das Kind ein neues Kuschelkissen!


Macht sich doch auch ganz gut zusammen mit dem Eulenkissen, das ich schon im Winter einmal genäht habe, oder? (Das Eulenkissen ist eine kleinere Version von diesem - Spezialwunsch vom Töchterlein, es wollte nämlich ein eigenes Eulenkissen für ihr Zimmer - ist sich mit dem Stoffrest gerade noch ausgegangen...)

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich dieses Rotkehlchen. So was sollte ich auch mal mache, dann kann man diesen schönen Vogel auch an trüben tagen mehr genießen!
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Sehr gelungen. Hast Du das Rotkehlchen so frei aus der Hand gezeichnet?
    Und ja: passt perfekt zum Eulenkissen. Ein Specht-Kissen könntest Du ja nun auch machen :) Danke für die Info zum Stoff
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  4. Das Kissen ist ja genial, dafür das es eine Tasche werden sollte macht es sich als Kissen super!:-) Ich bin neidisch!

    AntwortenLöschen
  5. das sieht mal wieder ganz wunderbar aus! Ich find du hast ein echt gutes Händchen für Stoffauswahl und -kombination. Und für Tiere zeichnen/nähen sowieso.
    Das ist so ordentlich - rund nähen wird bei mir immer so unordentlich :-/
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ganz entzückend ist dieses Rotkehlchen und die Kuschelkissen sind einfach toll.

    AntwortenLöschen
  7. Klasse! Ich verneige mich vor dem Rotkehlchen, das ist in der Tat super gelungen!

    Liebe Grüße aus dem
    :: stoffbüro ::

    AntwortenLöschen
  8. oh! oooooooh! der polster ist ja total entzückend geworden!! das rotkehlchen ist großartig!

    ich gebe in so einfache taschen meist gar kein vlies rein sondern schaue, dass ich für außen oder innen (in deinem fäll wäre es innen gewesen) einen festen stoff (jeans, dicker baumwollstoff) verwende, dann passt das für mich meist auch!

    hab einen schönen frauentag!! lg selina

    AntwortenLöschen
  9. Ein ganz wundervolles Kissen :)!

    AntwortenLöschen
  10. Wow, SUOERSCHÖN! Das Rotkehlchen sieht klasse aus und der Kontrast mit dem kleinen Blümchenstoff ist wunderbar!! :)

    AntwortenLöschen
  11. Ich sage nur WOW!
    Da ich morgen wieder meine Kindergruppe vom LBV (Landesbund für Vogelschutz) betreue, habe ich mich heute insbesondere über den Anblick dieses wirklich gelungenen Vögeleins gefreut ;-))
    Und Du setzt gekonnt das Mott: " Aus der Not eine Tugend machen" um.
    LG von Stefanie (ohne Blog)

    AntwortenLöschen
  12. Super Kombi…die zwei!
    Groetjes,
    Maren

    AntwortenLöschen
  13. Wow. DAs sieht super filigran und toll aus. Die Farben sind einfach spitze!

    LG

    Nini

    AntwortenLöschen
  14. Sie sind beide wunderschön!
    Liebe Grüße sendet Dir
    Nina

    AntwortenLöschen
  15. Na, also so ein tolles Vögelchen hätte ich auch nicht in die UFO-Kiste wandern lassen. In seiner neuen Bestimmung wird es bestimmt noch viel Freude bereiten :.)

    AntwortenLöschen
  16. die beiden kissen sehen wunderschön zusammen aus! lg von mano

    AntwortenLöschen
  17. So wunderhübsch! Passt perfekt zum Frühling. Ich muss unbedingt auch etwas mit Vögeln in unsere neue Wohnung bringen!

    AntwortenLöschen
  18. das kissen ist sooo hübsch, das vögelchen wäre wirklich zu schade fürs verschwinden gewesen.
    linnea

    AntwortenLöschen
  19. ich finde es supersuperschön! wow! ... und so einkaufstäschchen (aber gaaanz simpel, nur streifenstoff ohne applikation) hatte ich auch noch bei den töpfen, die waren auch wichtig für die knirpse :) aber was die "lebensmittel" angeht, ist es tatsächlich so, luft tut es auch ... was einen ja immer wieder zu der frage bringt: was kauft oder macht man tatsächlich fürs kind und was eigentlich doch nur für sich selbst :) weil es so schön ist ...

    AntwortenLöschen
  20. ich finde es supersuperschön! wow! ... und so einkaufstäschchen (aber gaaanz simpel, nur streifenstoff ohne applikation) hatte ich auch noch bei den töpfen, die waren auch wichtig für die knirpse :) aber was die "lebensmittel" angeht, ist es tatsächlich so, luft tut es auch ... was einen ja immer wieder zu der frage bringt: was kauft oder macht man tatsächlich fürs kind und was eigentlich doch nur für sich selbst :) weil es so schön ist ...

    AntwortenLöschen
  21. ... ich habe echt gedacht, ich würde hier alt werden in der wohnung. alles sehr kompliziert, aber im letzten jahr hat sich das verhältnis zum vermieter leider so zugespitzt, dass wir was neues gesucht und nun tatsächlich ein haus gefunden haben, was wir nie dachten ... wie so oft, hat etwas negatives auch am ende was positives ... drück euch die daumen für eure suche! liebe grüße und noch einen schönen sonntag! katrin

    AntwortenLöschen
  22. Oh Gott, dieses Rotkehlchenkissen ist der Wahnsinn! Wie perfekt das einfach zu mir passen würde :) Verkaufst du das zufällig oder kann man sowas bei dir in Auftrag geben? Das wäre echt genial! :)
    Zu dem Mobile: erstmal dankeschön :) Also ich hab Heißkleber verwendet, weil das einfach schnell härtet und stabil ist. Leider gibt es ziemlich unschöne Klebstoffklümpchen, aber damit muss ich wohl leben ;) Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  23. Kissen und Rotkehlchen sind ein Traum! Gefällt mir so noch viel besser, als wäre es eine Tasche. Udn das Rotkehlchen ist so exakt genäht, wow. Ich wünschte, ich würde das auch hinkriegen.
    Ganz, ganz toll.

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
  24. beide kissen sehen wunderschön aus und würden seeehr gut in unser haus passen (*pfeif*) hihi...
    hast du echt toll gemacht, respekt!
    liebe grüße, die subs

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!