Montag, 16. April 2012

Ähem....


Ja, also, heute ist das Finale beim Frühlingsjäckchen-Knit-Along von Cat-und-Kascha. Hier könnt ihr auch die wunderbaren Strickjacken der anderen Teilnehmerinnen bewundern. Nur mein Exemplar ist nicht dabei. Wie man sieht, fehlt mir noch bei beiden Ärmeln das letzte Stück, zusammengenäht ist natürlich auch noch nichts, und Knöpfe muss ich erst kaufen... Da war die Zeit wohl doch zu kurz für mich oder die Lust zu gering oder andere Sachen einfach wichtiger. Trotzdem: Weiterstricken werde ich, und ich hoffe, euch bald meine fertige Jacke präsentieren zu können!

Kommentare:

  1. Werdende Mütter sind entschuldigt - da gibt es wahrlich wichtigeres, als Jacken stricken. Sich freuen zum Beispiel.
    Außerdem kann man Strickjacken das ganze Jahr über tragen, die sind ja nicht saisonabhängig. :-)

    Herzliche Grüsse -
    Katja

    AntwortenLöschen
  2. Ach, aber viel scheint doch nicht mehr zu fehlen :)

    AntwortenLöschen
  3. Werdende Mütter?! Ich scheine irgendwie ständig bei dir was zu verpassen….wie kann das nur?! *schäm*
    …enne..du bist ja auf jedenfall schon viel weiter als ich…meine Wolle ist immer noch in der Tasche ;O)
    Liefs,
    Maren

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Vielleicht schaffst du es ja noch bis zum Nachzügler-Termin :)
    Danke für den Tipp mit dem Klettverschluss, ich glaub da wär ich nie drauf gekommen! Ist wahrscheinlich nur etwas fimmelig, das nachträglich anzunähen.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. Oh ja, fertig stricken bitte! Ich bin doch so in die Farbe verliebt :.)

    Dranbleiben heißt die Devise. Und der Nachzügler-Termin ist ja vielleicht wirklich der nötige Motivationsschub?

    AntwortenLöschen
  7. Du bist doch schon ganz weit und es ist ja auch viel Arbeit, so ein Jäckchen mit richtigen Ärmeln... und dann kommt noch die Abalone, die geht ganz fix (so ohne richtige Ärmel und große Nähte, das ist halt doch ein Unterschied) :)

    Liebe Grüße, Remy

    AntwortenLöschen
  8. Ach schade, dass es nicht geklappt hat .. Aber es sollte Dich wirklich motivieren, dass so viel ja nicht mehr zu tun ist, oder? Dein Zwischenergebnis sieht so vielversprechend aus und ich kann mir sehr gut vorstellen, dass das Jäckchen perfekt zu lauen Frühlingsabenden passt. Und definitiv dann später zum KiWa ausfahren :) Und die größte Motivation sollte sein, dass wir uns alle darauf freuen, Dich im Jäckchen und mit Babybauch zu sehen :))

    Liebste Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  9. hach, immerhin hast du angefangen....ich sitze "nur" an stulpen..vor den stulpen...

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!