Montag, 7. Mai 2012

Nachschub

Nachdem ich meiner Schwester zum Geburtstag selbst genähte Brillenetuis geschenkt hatte, hat auch meine Mutter Bedarf angemeldet. Gewünscht wurden ein Sonnenbrillentäschchen und ein Handytäschchen, in der Lieblingsfarbe Blau, kombiniert mit Rot. Sozusagen ein vorgezogenes Muttertagsgeschenk...  (denn der Muttertag wird bei uns nicht speziell gefeiert).

So, jetzt brauch ich aber erst mal ein (zweites) Frühstück! Ich wünsche allen einen schönen Start in die Woche!

Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    was sind die schön, die Farben und überhaupt alles. Ganz toll.
    Habt eine wunderbare Woche, ganz liebe Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  2. ja, als Teenie (1996 war ich 12) habe ich auch massig geknüpft und alle meine Freundinnen mit Freundschaftsbändchen versorgt :) Wir haben das sogar schon in der Grundschule von einem Lehrer (!) gelernt, der ein Bändchen als Uhrarmband hatte.
    Deine Täschchen sehen mal wieder ganz toll aus. Ich bewunder immer wieder aufs Neue deine Stoffauswahl- und kombination!
    Liebe Grüße und ein leckeres zweites Frühstück!

    AntwortenLöschen
  3. ....hoffe, das zweite frühstück hat euch beiden geschmeckt;) lg, nikki
    ps: kann ich verstehen, dass die niedlichen alltagsgefährten großen anklang finden.:)

    AntwortenLöschen
  4. Da hätte ich auch sofort Bedarf angemeldet :-)

    AntwortenLöschen
  5. ui die sind ja hübsch geworden :-)

    AntwortenLöschen
  6. Nachschub ist immer toll! Das bedeutet, dass Deine Kreationen gefallen. Zurecht!!

    Leider müssen mein Handy und meine Sonnenbrille ohne Überzug auskommen .. Selbst wenn ich einen hätte, ich vergesse es ständig, die Sachen darein zu stecken :/ Dementsprechend leiden sie dann auch ...

    Liebste Grüße, Sindy

    AntwortenLöschen
  7. Hach, die sind alle total schön! ;) Ich mag Deinen Stil!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!