Dienstag, 10. Juli 2012

Lavendel-Igel


Vielen Dank für eure Bastelvorschläge und Kommentare zum gestrigen Post. Hier ist noch immer Krankenstation, aber es geht schon besser. So konnte ich auch ein schon länger geplantes Mini-Projekt umsetzen, natürlich mit Hilfe der Tochter.
Vor einiger Zeit schon hatte das Kind im Garten der Oma Lavendelsträusschen gepflückt. Inzwischen war der Lavendel getrocknet - heute durfte die Tochter dann die Blüten abzupfen und sich einen Stoff aussuchen. Ich hab schnell ein kleines Kissen (10x10cm) genäht, das wir dann gemeinsam mit den getrockneten Blüten gefüllt haben! Riecht gut, sieht schön aus und vertreibt im Kleiderschrank die Motten!

Beim Creadienstag werden andere Projekte von heute gesammelt.

Und wer sich für Kräuterkissen interessiert, der sollte unbedingt einmal bei den Naturkindern vorbeischaun, v.a. hier.