Mittwoch, 13. März 2013

Appliziert!

Ja, Applikationen hab ich in letzter Zeit so einige gemacht....


Das große Kaninchen - den Osterhasen? - kennt Ihr vielleicht schon, es hoppelt über die gelbe Kindergartentasche. Sein kleinerer Kollege, Apfel und Fliegenpilz haben sich auf Stiftemäppchen niedergelassen, die Amsel ist auf diesem Täschchen gelandet. - Alle zusammen sind sie im Fabelwald-Shop zu finden.


Für das Töchterchen hab ich auch was appliziert:
Aber genau zeig ich Euch das erst ein bisschen später. Ist ja sozusagen noch ein Geheimnis. Geburtstag und so.... Ihr könnt aber schon mal raten :-)

Kommentare:

  1. Du großartige Person,
    was sind die Dir wieder wunderbar gelungen.
    Keine Ahnung, wer der applizierte Mensch ist, vielleicht ihr imaginärer Freund?
    Sei gedrückt von Nina

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Applikationen, die Amsel ist mein Favorit. Passt auch gut zum Frühling.
    Bleibe gespannt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wow, so filigran!
    Sag mal, nähst du die Nähte alle mit der Maschine?
    Ich habe bei meiner letzten Wimpelkette mal wieder versucht, Rundungen mit Geradstich zu applizieren. Das O & C in WELCOME habe ich dann glaub ich 4-5 mal genäht (und zwischendurch immer aufgetrennt), weil das so unordentlich zackig wurde. Und dabei hatte ich schon eine kurze Stichlänge und habe immer nur ganz langsam genäht und das Stoffstück immer wieder gedreht... Oder gibt es da noch irgendeinen Trick?
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  4. ich bin jedes mal aufs neue sprachlos ob der präzision, mit der du deine sachen machst. weißt du, liebe steffi, selbst wenn ich noch so superlangsam und supergenau arbeite, so wird das bei mir nienieniemals. diese fliegenpilzlinien ... beeindruckend.
    und wer da vom ... hm, ich rate einmal ... vom shirt deines mädchens schaut, bin ich auch schon gespannt.
    liebe grüße von mir zu dir innerhalb derselben regenwolke.

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das schaut alles echt schön aus!!
    Bin gespannt, was dein Töchterchen zum Geburtstag bekommt!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. immer wieder bin ich sprachlos weil deine sachen soooo geschmack- und liebevoll sind. so so so schön. die amsel ist auch mein favorit. und gretas tasche von dir jeden tag eine augenweide. grüße!!!

    AntwortenLöschen
  7. Jaaaa, da ist die Amsel wieder! Wie schön! Und schwups habe ich mir das Täschchen geschnappt :-)
    Freu mich schon! Liebe Grüße! Hella

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ich schließe mich an - wieder mal so toll! Ich liebe Applikationen, ich liebe deine Applikationen und bewundere deine Geduld und Genauigkeit. Ich kann mich irgendwie nur manchmal zum Applizieren aufraffen und dann müssen es ganz einfache Dinge sein, die ganz schnell gehen!

    Und für deine Tochter ... vielleicht wird das ein Shirt mit Familienbild drauf? Das wär ziemlich cool, finde ich!

    Liebe Grüße, Selina

    AntwortenLöschen
  9. Ja auch ich bin hin und weg von der Genauigkeit und Präzision. (Natürlich auch von den Applikationen selbst!) Ich mag applizieren ja auch sehr gerne, aber es wird bei mir auch nicht so genau. Ich will mich nicht rausreden, aber ich habe wirklich die Erfahrung gemacht, dass es auch an der Maschine liegt. Ich hatte mal die von meiner Nachbarin ausgeliehen und mit der konnte ich viel genauer arbeiten.
    Ich bin übrigens auch sehr gespannt was die Geburtstagsüberraschung wird!
    gruß e

    AntwortenLöschen
  10. du machst wirklich tolle applikationen, ich mag die waldmotive so gerne :-)

    AntwortenLöschen
  11. Der Apfel hat es mir ja angetan :) Sieht toll aus!

    Und das Kind bekommt bestimmt eine Räuberin appliziert.....?

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!