Donnerstag, 18. April 2013

Herbstliche Frühlingstasche oder: Eichhörnchen!

Ich weiß nicht warum - eigentlich ist das ja Blödsinn, denn die lieben Tierchen gibt es ja auch das restliche Jahr über - aber Eichhörnchen verbinde ich immer sofort mit dem Herbst! Im Herbst war es auch, als ich den schönen Eichhörnchenstoff (von Frau Tulpe) gekauft hatte, um mir daraus eine Tasche zu nähen. Naja, daraus wurde erst mal nichts, und dann anstelle einer Tasche ein Rock für meine Tochter. Aber: Jetzt ist sie doch noch fertig geworden, meine neue Tasche!


Den Schnitt habe ich selbst gemacht und bin sehr zufrieden damit! Ich glaube, es wird die Tasche noch in einigen Varianten und in verschiedenen Farben geben.... Die Paspeln verleihen der Tasche "das gewisse Extra", wie ich finde (allerdings finde ich Paspeln eigentlich fast immer und überall schön), und genügend Extra-Täschchen und Fächer für Kleinzeugs hat sie auch. Die Kam Snaps zum Verschließen finde ich sehr praktisch und auch ganz schön, v.a. weil ich Paspel und Kam Snaps in exakt derselben Farbe gefunden habe. Innen ist die Tasche grau-weiß kariert gefüttert, das mag ich auch sehr gerne.

So, und während ich jetzt stolz mit meiner herbstlichen Tasche durch den Frühling marschiere (an den Kinderwagen lässt sie sich aber auch gut hängen), präsentieren bei RUMS noch viele andere Damen, was sie so für sie selbst gewerkelt haben! Schaut Euch doch mal um!

Kommentare:

  1. Schön! Ich hab die Woche erst ein Eichhörnchen gesehen. Die sind also doch auch im Frühling unterwegs ;-)
    Paspeln find ich auch klasse. Bei meiner Tasche hab ich mich leider nicht getraut, weil ich Angst hatte, dass es ungleich aussieht. Aber bei Dir sind sie perfekt geworden...
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön!
    Die Tasche gefällt mir sehr, sehr gut und wie mir scheint hat sie genau die richtige Größe und Schnitt. So eine schwirrt mir auch schon länger im Kopf herrum. Stoff habe ich schon, den Schnitt noch nicht.

    Die Paspeln sind soooo toll und wie gleichmäßig Du sie angenäht hast, super.

    ICh finde die Kombi braun-türkis ist ein echter Hingucker.

    Also, falls Du die Tasche mal nicht mehr haben möchtest, bitte hier hin schicken.

    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  3. Super schön! Tasche, Schnitt, Paspeln, Farben - gefällt mir sehr!

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön Deine Tasche!!!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich schön geworden! Besonders die "eingefassten" Taschen vorne drauf finde ich gelungen!

    AntwortenLöschen
  6. Ah!, das war die Tasche mit den vielen, vielen Paspeln. Sie ist wunderschön!! Schlicht, auf ihre Weise, und besonders, auf ihre Weise. Und ganz besonders "herzekleid" :-)

    Liebe Grüße!
    Catrin

    PS: Wie wär's denn - der Schnitt als E-Book?

    AntwortenLöschen
  7. Toll, sogar nach eigenem Schnitt! Wenn man so etwas kann, kann man sich ja wirklich die perfekte Tasche nähen mit allen Fächern und Größen, die man möchte. Stöffchen ist auch sehr süß.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. sollten wir uns über den weg laufen, liebe steffi, gibt es nun endgültig keine zweifel mehr. an der tasche werde ich dich ganz bestimmt erkennen :) ich bin voll bewunderung für den selbst gemachten schnitt. und die paspeln finde ich entzückend - bislang habe ich mich noch nie darin versucht, welche zu nähen, aber da sie mir so gut gefallen, muss ich es jetzt wohl einfach mal versuchen.
    liebe sonnengrüße von ulma, die gerade von deinem zwölftelblickplatz kommt.

    AntwortenLöschen
  9. So eine schöne Tasche!
    Diese Paspeln liebe ich auch :o)
    Die farblich abgestimmten Kam- Snaps dazu sehen toll aus und dieser Eichhörnchenstoff ist ja süss!
    Liebe Grüsse, mica

    AntwortenLöschen
  10. Oh wow ich finde die Tasche wunderschön. Nach einem selbstgemachten Schnitt, ich bin wirklich beeindruckt!!! Und der Stoff ist sowas von knuffig...
    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  11. Ich muss zugeben, der Eichhörnchenstoff ist mir etwas zu unruhig, obwohl ich Eichhörnchen sehr mag ... Aber die Form und die Paspeln sind toll!

    Liebe Grüße,
    Mareike

    AntwortenLöschen
  12. Ich weiß, was du meinst. Ich bekomme auch sofort Lust durch's Laub zu streifen, wenn ich Eichhörnchen sehe …

    Aber das habe ich bei Eulen eigentlich auch … und die sind Stoffe-technisch ja ein Ganzjahres-Allrounder!

    Du kannst dich mit deiner herbstlichen Tasche also ruhig raustrauen. Die ist so hübsch, die strahlt einfach mit der Sonne um die Wette :.)

    AntwortenLöschen
  13. Ich mag braun ja sehr und dann mit der Paspel und den farblich perfekt passenden Snaps... ein Traum. Die gefällt mir sehr.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Endlich weiß ich, was "Kam Snaps" sind - ganz einfache Druckerl!
    Ich finde die Kombinatin von Türkis und Braun voll schön :-)

    AntwortenLöschen
  15. Die Tasche ist ganz großartig und wunderhübsch!

    AntwortenLöschen
  16. wow, die ist toll - gerade mit der kombi herbstlicher und frühlingsfrischer elemente!
    linnea

    AntwortenLöschen
  17. sehr schönes muster! tolle tasche! ich habe neulich eine vorschultasche freigenäht. etwas schlichter als dein model ;) weil ja die vorschule dann gleich schon war ... ists nicht schön, das selbernähen ...

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  18. Toll! Und die türkisen Details sind wirklich noch das i-Tüpfelchen!!! Und sieht auch aus, als würde sie als Wickeltaschen-Ersatz taugen. Das ist wichtig, wie ich finde. Damit man sich als "richtiger" Mensch fühlen kann ; ) Wickeltaschen sind evil.
    Grüße
    Nike
    (Hoffe für Euch ist auch ein schöner Urlaub drin dieses Jahr!)

    AntwortenLöschen
  19. Wow, liebe Steffi!!!!! Ich bin absolut begeistert!!! Die ist sooooooo so schön!!!!! Alles perfekt!!! Die Tasche, der Schnitt, das innenfutter..... Oooohhhhhhh und das paspelband passt so Super zum Stoff!!!!
    Du liest, ich bin mal wieder hin und weg!!!,

    Auch von deinem obersüßen fast krabbelbaby!! Ganz schön forsch der junge Mann!!!

    Alles liebe und viele Grüße,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  20. Wow, die Tasche der HAMMER! Die sieht so toll aus. Besonders die Paspeln machen echt was her. Wirkt richtig professionell! Machst du die Paspeln eigentlich selbst oder kaufst du die irgendwo? In dem Stoffgeschäft in meiner Stadt haben die quasi gar keine Paspeln (nur 2 verschiedene oder so...).
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!