Sonntag, 30. Juni 2013

1 Jahr - 1 Decke: Juni

Ähem.

Im Mai hatte ich bei meiner Restedecke ja gar keinen Fortschritt vorzuweisen - ich war ja auch gerade erst umgezogen und hatte folglich keine Zeit zum Nähen. Und jetzt, jetzt hab ich schon wieder kaum einen Fortschritt zu vermelden, dafür aber eine Ausrede parat! 
Nein, Ausrede nicht, denn es stimmt: Es gibt ein ganz wichtiges, größeres Projekt, das termingerecht fertig werden sollte und das ich der Decke vorgezogen habe. Was das für ein Projekt ist, will ich noch nicht verraten (aber bald).

Immerhin habe ich ein paar Stoffstückchen aneinander genäht, angespornt durch einen Stoffrestetausch mit Ulrike - neue Stoffe machen doch immer Lust zum Nähen, oder? 
Insgesamt bin ich sowieso etwas unentschlossen: Soll ich wirklich die ganze Decke so bunt machen? Oder soll ich doch auch die bunten Blöcke mit einer neutralen Farbe umranden? Hmm... ich glaube, ich werde erst mal die (durchaus auch unterschiedlich großen) Blöcke nähen und dann sehen, ob ich sie direkt miteinander verbinde oder nicht.

Jetzt bin ich mal gespannt, wie es den anderen Deckennäherinnen ergangen ist! Ich freu mich wieder auf Eure Beiträge, die Ihr in den Kommentaren verlinken könnt. Ich pinne die Bilder dann (heute Abend / morgen) wieder auf unserem Pinterest-Board!

Dann geht es erst mal in die Sommerpause - alle neuen Termine findet Ihr übrigens hier. Und im September haben wir dann alle schon das ganze Decken-Oberteil genäht, nicht wahr?! :-)

Kommentare:

  1. Wow, das sieht ja wieder sehr vielversprechend aus! Ich bin schon sehr gespannt auf die fertige Decke. :)
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Also ich bin für bunt ;-)
    Meine Decke wächst auch fleißig: http://perlendiva.wordpress.com/2013/06/30/mock-cathedral-windows-quilt-iv/

    Ciao
    Constance

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    diesmal hab ich wieder dran gedacht!

    Meine (eher überschaubaren) Fortschritte findest Du hier -> http://spinatundspaetzle.blogspot.de/2013/06/1-jahr-1-decke.html

    Ansonsten finde ich Deine bunte Decke super! Ich glaube, das wirkt erst so richtig, wenn Du die ganze Decke fertig hast!

    Viele Grüße
    eni

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube in deinem Fall kannst du wirklich bei bunt bleiben :) Stelle ich mir sehr hübsch vor...

    Liebe Grüße
    Fränzi

    PS: Ich erwähne meine nichtvorhandende Decke bewusst nicht ;-)

    AntwortenLöschen
  5. Bei mir gibt es auch nur minimale Fortschritte - aber immerhin ;) .

    Mir gefallen Deine bunten Blöcke sehr gut und ich könnte mir sehr gut vorstellen, dass sie mit hellen Zwischenstreifen noch besser und ruhiger wirken. Jedenfalls bin ich schon sehr gespannt, wie Du Dich entscheidest!

    Liebe Grüße!
    Klaudia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Eni Spätzle!
    Es tut mir Leid, aber sooft ich es auch versuche, Pinterest sagt mir immer, dass es nicht klappt, Deinen Beitrag zu pinnen. Warum weiß ich nicht?! Aber zum Glück hast Du Deine Decke oben verlinkt, da kann sie auch jeder finden!
    Danke jedenfalls fürs Mitmachen und viel Spaß beim Weiternähen!
    LG, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. So ein Monatswechsel kommt immer so überraschend … wie Weihnachten …

    Meinen Zwischenstand findest du hier:
    http://pedilu.blogspot.de/2013/06/ein-kleiner-stapel-reste.html

    Und ich bin natürliche für neutrale Umrandungen … Bunt finde ich schön. Zu bunt eher zu heftig. Aber das gilt natürlich nur für mein Wohnzimmer ;.)

    AntwortenLöschen
  8. Ach, und nochwas … hast du auch beim Flickentauschprojekt von Kristina teilgenommen? Oder haben wir tatsächlich die gleichen Stoff&Stil-Schätzchen. Die kleinen Sonnen auf Grün und die petrolfarbenen Blümchen daneben landen nämlich auch in meiner Decke. Und letztere sind gar Stoff meines Kleids, das ich morgen zeige ;.)

    Wie auch immer die Stoffe zu dir gekommen sind: Ich find's so großartig, Teil eines nicht mehr nur digitalen Gemeinschaftsprojekts zu sein :.)

    AntwortenLöschen
  9. So, und hier meine Deckenfortschritte als Nachzüglerin...
    http://amliebstenbunt.blogspot.de/2013/07/das-spiderweb-wachst.html

    Ich bin übrigens für konsequent Bunt für Deine Decke- das wird super, bestimmt!

    VG

    Kristina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Steffi, ich muss diesmal "blau machen" Ich habe leider nichts vorzuweisen! Kein einziges Fitzelchen genäht :((( Bereit liegen die Stoffe vom Tauschprojekt (http://annti2010.blogspot.com/2013/06/holunderbluten-mmhhh.html) und warten darauf verarbeitet zu werden, aber warscheinlich ist es dann zu spät zum Posten, oder? Deine bunten Blöcke sind sehr schön und auch ich bin der gleichen Meinung wie Kristina "konsequent bunt" :)
    Im Septemper bin ich dann auch wieder dabei und ich bin gespannt auf Dein "Zwischenprojekt"!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Steffi,

    ich weiß auch nicht, warum es nicht funktioniert.
    Ich hab das Bild jetzt bei pinterest hochgeladen, vielleicht kannst Du es so an die Pinnwand pinnen!?

    http://pinterest.com/enispaetzle/1-jahr-1-decke/

    Grüßle
    eni

    AntwortenLöschen
  12. habe auch in der bunten restekiste gekramt und diese sommererinnerungen hervorgeholt. freu mich auf mehr deckennäherei mit dir! lg, nikki

    http://www.nikkibag.de/index.php/2013/07/und-es-war-richtig-sommer/

    AntwortenLöschen
  13. Oh, ich hab's vor lauter Baby einfach versemmelt... :) Ich bin kein Stückchen weiter, habe aber beim Aufräumen zumindest noch Stoffreste gefunden, die in Frage kommen. Mal sehen, wann ich wieder dazu komme - aber ich bleibe dran...
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  14. Deine Decke wird bunt und super!
    Wenn ich darf, würd ich gern noch mitmachen: http://coccinellids.blogspot.de/2013/07/spatzunder-1-jahr-1-decke.html
    Ich verspreche auch, in der Sommerpause fleißig zu sein ;-)

    Liebe Grüße
    kik

    AntwortenLöschen
  15. bunt! auf alle fälle!
    bverspätet aber doch hier mein "frotschritt" http://tasmanlis.blogspot.co.at/2013/07/1-jahr-1-decke-juni.html

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!