Dienstag, 31. Dezember 2013

Kleine Glücksmomente



Was mich in der letzten Zeit glücklich gemacht hat:
  • Kleine, gebastelte Geschenke und ganz alleine geschriebene Briefchen von meiner Tochter.
  • Geschwister, die (kurz) tatsächlich friedlich miteinander spielen und mir die Hoffnung geben, auch tagsüber mal wieder etwas mit zwei Händen tun zu können - ohne ständig ein Baby Kleinkind am Arm zu halten.
  • Gemeinsam mit meinen Kindern Schafe und Ziegen zu streicheln und noch so manch anderem Getier zu begegnen, ihre und meine Freude dabei zu spüren.
  • Mir Zeit zu nehmen zum Lesen und nach Jahren eines meiner Lieblingsbücher wieder aus dem Regal zu holen, schon dabei Vorfreude zu spüren und dann jedes einzelne Wort zu genießen.
  • Mal mit dem Herzliebsten ganz alleine zu sein und ohne Kinder etwas zu unternehmen.
  • Ganz selten zumindest - aber immerhin - auch mal Mittagsschlaf halten zu können.

Ich hoffe, Ihr hattet alle wunderbare Feiertage.
Für das Neue Jahr wünsche ich allen, dass es ein gutes wird!