Donnerstag, 28. April 2016

Jetzt aber!

Kurz und bündig: Ich hab ein neues Frühlingsblüschen, das ich sehr mag! (Und ja, ich hoffe, es wird bald wieder warm genug, um es auch ohne zig weitere Schichten tragen zu können...)

mamina2


Der Stoff ist wunderbar leicht und zart und die Farben sehr schön frisch, ohne grell zu sein.
Den Schnitt haben sicher die meisten von Euch sofort erkannt. Schon vor 2 (?) Jahren wollte ich mir eine Mamina nähen - die unfertige Bluse von damals liegt seitdem auf dem Upcycling-Stapel... Jetzt wollte ich es noch einmal versuchen und habe mich - nach einigen Änderungen am Schnitt - noch einmal ans Werk gemacht. Hauptsächlich hab ich die Bluse (bereits von der kleinsten Größe ausgehend) enger gemacht und die Schultern verschmälert. Das soll jetzt aber kein Meckern am ursprünglichen Schnitt sein - diese Änderungen sind bei mir Standardänderungen und inzwischen (!) weiß ich, dass ich jeden Schnitt vor dem Zuschneiden mit meinem Grundschnitt vergleiche...


mamina3


verlinkt bei: RUMS
-----
Stoff: Cotton + Steel: Cookie Book Batist, aus dem stoffbüro
Schnitt: MAmina von ki-ba-doo

Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    gefällt mir total gut, würde ich genau so nachnähen wollen! Wirklich sehr schön und wie gut, dass Du es nochmals probiert hast.

    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tessa, gerade Deine schönen MAminas haben mich unter anderem dazu motiviert, es nochmal zu versuchen :-)

      Löschen
  2. Liebe Steffi,
    den Schnitt kannte ich noch gar nicht. Gefällt mir aber so unglaublich gut in deiner genähten Variante, dass er gleich mal auf die "To-Sew-List" wandert ;)
    Der Stoff ist auch einfach zu schön. Klasse!!!
    Liebe Grüße,
    Ivonne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Steffi
    Die Bluse würde ich dir am liebsten klauen, so schön! Ich schleiche auch schon seit der Veröffentlichung von mamina um den Schnitt herum. Ich weiß nur nicht was mich davon abhält ihn zu kaufen, deine Version zeigt wieder wie schön der Schnitt doch ist. Wirklich ganz bezaubernd :-)
    Liebe grüße
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi,

    die Bluse sieht toll aus - und es freut mich, dass Du Dich nun mit dem Schnitt versöhnt hast! Du hattest ja gelegentlich von eben jener ersten MaMina erzählt. Diese Bluse jedenfalls macht mir Lust, den Schnitt nun doch auch endlich zur Hand zu nehmen: Und unbedingt einen leichten, fließenden Stoff, denn Deine Version fällt wirklich wunderschön!

    Liebe Grüße
    Catrin

    AntwortenLöschen
  5. Eine tolle Bluse! Ich mag den Schnitt und er steht Dir sehr.
    Bei mir liegt das zusammengeklebte Schnittmuster gemeinsam mit dem ausgesuchten Stoff im Nähzimmer und schaut mich vorwurfsvoll an. Sie liegen schon lange...
    Aber jetzt hast Du mich überzeugt - ich muss die Bluse jetzt endlich nähen!
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Steffi,
    total schöne Bluse! Der Stoff, der Schnitt, passt dir super...hätte ich auch gern ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  7. Kurz und bündig: zauberhaft schön!
    LG
    Doreen

    AntwortenLöschen
  8. Eine wunderschöne Bluse, der Schnitt ist perfekt für dich. So einen toll passenden Schnitt hätte ich auch gern für luftige Blusen, wo mir doch immer heiß ist. LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Soooo schön. Schnitt und Stoff sind so toll zusammen. Steht dir hervorragend. LG Ramona

    AntwortenLöschen
  10. Die Bluse ist toll geworden! Und der Stoff ist sooo schön!
    Viel Spaß mit deinem neuen tollen Teil im Kleiderschrank!
    Viele Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine wunderschöne Bluse, der Stoff ist aber auch extrem hübsch :)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!