Dienstag, 17. Mai 2016

Festtagskleid

schmetterlingskleid7


Schon fast zwei Wochen ist es jetzt her, dass wir die Erstkommunion unserer Tochter gefeiert haben. Zu diesem Anlass hat sie sich natürlich auch ein besonderes Kleid gewünscht. Es sollte aber kein ganz weißes "Brautkleid" sein, da waren sich Mutter und Tochter zum Glück gleich einig ;-).

schmetterlingskleid4


Das Töchterchen durfte dann einen Stoff aussuchen und hat sich für die blauen Schmetterlinge von Cloud 9 entschieden - eine sehr gute Wahl, oder?
Genäht habe ich das Kleid nach meinem Schnitt "Kleid LISABETH", allerdings habe ich ein paar Kleinigkeiten verändert, um aus dem Alltagskleid ein festlicheres Kleid zu machen.

schmetterlingskleid2


Das Oberteil habe ich mit leichtem Baumwollstoff gefüttert, also Vorder- und Hinterteil je zweimal zugeschnitten und verstürzt, die Ärmel sind zwischengefasst. Die Knopfleiste im Rücken ist in dem Fall angeschnitten (einfach Schnittteile vor dem Zuschneiden zusammenkleben) und nicht durchgehend.
Zwischen Oberteil und Rockteil hab ich noch einen kontrastfarbigen Streifen eingefügt. An dieser Stelle hab ich einen Tunnel genäht und noch ein Gummiband eingezogen, der das Kleid leicht rafft und stärker tailliert.

schmetterlingskleid6



Auch das Rockteil ist gefüttert, mit "Flutschfutter", so fällt es auch über Strumpfhosen schön, und etwas weiter und länger zugeschnitten als beim Originalschnitt.

schmetterlingskleid5

Leider war es am Tag der Erstkommunion sehr sehr kalt, weshalb es auch kaum Tragefotos von dem Kleid gibt. Ich bin mir aber sicher, dass meine Tochter das Kleid noch öfter tragen wird - ist zwar kein wirkliches Alltagskleid, aber auch nicht "zu schön", um es nicht noch öfter anzuziehen... :-)

-----
Schnitt: Kleid LISABETH
Stoff: Bio-Baumwollpopeline "Butterflies White" von Cloud9 über die Eulenmeisterei