Donnerstag, 16. Juni 2016

Lieblingsstücke

shortsundpulli

Die liebe Mond von bimbambuki hat neulich Shorts gezeigt, die sie nach einem Hosen-Schnitt aus der Ottobre genäht hat - den Schnitt hatte sie einfach auf Shorts-Länge gekürzt. Das musste ich gleich mal nachmachen!

shorts2


Genäht hab ich meine Shorts aus einem Leinen-Baumwollstoff in wunderschönem Grauviolett. Die Hose ist schön luftig und angenehm zu tragen. 

shorts1


Noch ein bisschen begeisterter bin ich aber von meinem Pulli. Schon lange war ich auf der Suche nach einem Strickstoff, der ohne Kunstfasern auskommt. Es überrascht mich nicht, dass es den Stoff - aus 100% Bio-Baumwolle - nun von Nosh gibt. (Ja, ich bin wirklich ein großer Nosh-Fan!)
Der (elastische) Stoff ist übrigens ähnlich dick wie Sommersweat und genau richtig für einen wärmenden, aber nicht zu schweren (Sommer-)Pulli. (Oder zum Beispiel eine Strickjacke - Tessa hat eine tolle genäht!)

noshpulli1


Auch der Pulli-Schnitt stammt aus einer (Kinder-)Ottobre, ich habe am Original aber sehr viel geändert (v.a. massig Weite weggenommen, Oversize ist einfach nicht meins), bis ich den Schnitt - an mir (!) - gut fand. Jetzt bin ich aber sehr froh über meinen 4-Jahreszeiten-Basic-Lieblingspullover.

Ich verlinke mich bei RUMS und Ich näh Bio und freu mich, dort ein bisschen herumzustöbern.

P.S.: Apropos Shorts: Das Free-Book für die "Sachensuchershorts" ist schon fast fertig...

-----
Schnitte:
Shorts: "Line Flax", Ottobre 2/2015
Top: eigener Schnitt
Pulli: "Rosy Grey", Ottobre 4/15 mit einigen Änderungen

Stoffe:
Shorts: aus dem örtlichen Stoffgeschäft
Top: Bio-Jersey von Birch

Kommentare:

  1. Wirklich schön! Die Hose und der Pulli sind so tolle Basicteile, würde ich auch sofort anziehen. :)
    Der Stoff von dem T-Shirt ist auch echt genial..!
    Liebe Grüße von Clara

    AntwortenLöschen
  2. Die Shorts gefällt mir sehr gut, die Idee muss ich mir merken :) auch den Pulli finde ich toll und es ist wirklich schwierig, Strickstoff ohne Kunstfaser zu finden.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi, schön sind die Shorts geworden. Und in so einer Farbe kann man sie zu fast allem tragen. Auch Dein Sommerpullover gefällt mir - das ist die Ärmellänge, die ich auch am liebsten trage. Zu einem Deiner vielen Röcke passt er sicher auch toll.
    Ich habe auch schon überlegt, ob ich mal einen Kinderschnitt aus der Ottobre abwandle, es liegen einige Hefte hier herum... Vielleicht mache ich das wirklich mal.

    Liebe Grüße, hab einen schönen Tag!
    Mond

    AntwortenLöschen
  4. Oh beides total schön!!!
    Die Shorts mag ich sehr und nach dem Nosh-Strickstoff schau ich direkt! Ich bin nämlich auch schon länger auf der Suche nach einem tollen Bauwollstrickstoff...
    Liebe Grüße Julia

    AntwortenLöschen
  5. Oh Steffi,
    soooo schön mal wieder! Ich bin ganz begeistert. Mein Strickstoff wartet leider immer noch darauf vernäht zu werden... Hosenschnitte aus der Kinder-ottobre sind bei meinem ausgeprägten Hinterteil wohl nichts, aber für die Shirtschnitte hast du mich schon nachhaltig begeistert ;-)
    Ganz liebe Grüße und Danke für's inspirieren!
    Lena

    AntwortenLöschen
  6. Toll! Wieder mal ein Outfit das so in meinen Schrank wandern könnte. Ich suche nach einem guten Schnitt für Shorts und bin nicht auf die Idee gekommen einen Hosenschnitt zu kürzen ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die Idee, den Shcnitt einfach zu kürzen, bin ich ja auch nicht selbst gekommen! ;-) Aber ab jetzt betrachte ich jeden Hosenschnitt auch unter diesem Aspekt....

      Löschen
  7. Sehr schöne Hose, wird bestimmt im Dauereinsatz sein. Wenn das Wetter bloß mitspielt...
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Sowohl Shorts als auch der Pulli sind klasse! Aber vor allem der Pulli hat es mir angetan. Denn Stoff werde ich mir gleich mal genauer ansehen.
    Danke fürs zeigen.
    Liebe Grüße Miriam

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschönes Outfit! Den Strickstoff mag ich auch sehr gerne, der trägt sich einfach toll.
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön! Ich befürchte, den Strickstoff muss ich auch noch testen ;-)
    Lg Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte zuerst auch tapfer widerstehen, aber jetzt bin ich sehr froh, dass ich den Stoff doch vernäht habe! ;-)

      Löschen
  11. Wie schaffst Du es eigentlich immer, genau meinen Geschmack zu treffen? Wenn ich mir eine kurze Hose nähen würde, ich würde sie exakt so nähen wollen. Wahnsinn, wie ähnlich wir uns sind.

    Ich mag auch das Outfit mit dem Pullover. Da wünschte ich manchmal, dass ich nicht so ein Schwitzer wäre. Wenn ich schon mal einen Pullover trage, dann meist erst bei sehr niedrigen Temperaturen. Dann wäre das mit der kurzen Hose wieder nicht so günstig ;)

    Beim Me-Made-May auf Instagram meldete sich eine Feundin bei mir und erzählte mir, dass sie öfters stockte, weil sie dachte, ich wäre das, dabei war es Dein Account. Witzig oder ;)

    Ganz liebe Grüße
    Sindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. An dem Tag war es ziemlich kühl, eigentlich fast zu kühl für die Shorts, da war ich froh, den Pulli dabei zu haben. Normalerweise ist die Kombination bei mir auch nicht so oft anzutreffen, denn wenn es warm ist, mag ich es eigentlich am liebsten ärmellos... :-)

      Spannend, das mit dem Me-Made-May! Ich kann aber nur bestätigen, dass ich fast alles aus Deinem Kleiderschrank auch gerne anziehen würde.

      Löschen
  12. Die Hose ist wirklich toll, die würde man am liebsten so übernehmen und den ganzen Sommer nicht mehr ausziehen. Steckt aber auch eine top Figur drin...

    Viele Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
  13. Die Short sind so richtig Deins - passt super zu Dir und auch wunderbar genäht.
    Respekt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  14. Beides ganz zurecht Lieblingsstücke, die sind dir wirklich gut gelungen. Besonders begeistert bin ich von den Shorts, den Schnitt muss ich mir unbedingt merken!
    Liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  15. voll schick alles!
    (und ich wünschte, mir würde so ein herrlicher stoff wie der von deinem top auch so gut stehen.)

    AntwortenLöschen
  16. Toll sehen die Sachen aus! Shorts und Oberteil! Ich mag solche kurzen weiten Hosen auch sehr... aber irgendwie hab ich nicht die vorteilhafteste Figur dafür :)
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  17. Oh ja, Lieblingsstücke - genauso sehen Deine Sachen aus! Mir gefällt besonders der Birch-Stoff von Deinem Oberteil und die tolle Passform Deiner kurzen Hose. Kompliment!
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  18. Klasse Hose! Vorallem im Sommerurlaub finde ich solche Hosen auch super entspannt und zu gleich mega stylisch. Ich bin jedenfalls ein Fan. Dir stehen diese Hosen auch total. Liebe Grüße, Nora :)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!