Montag, 14. März 2011

Craft it forward oder: Jahreswichteln

Zuerst hab ich es bei lingonsmak gesehen, dann bei laaberry und bei Miris Jahrbuch:


Das geht so: Die ersten fünf, die bei mir einen Kommentar hinterlassen, bekommen von mir im Laufe des Jahres ein kleines, handgemachtes Geschenk zugeschickt. Im Gegenzug müssen diese fünf Leute auf ihrem eigenen Blog die Idee ebenfalls vorstellen, und versprechen, wiederum den ersten fünf Leuten, die dort einen Kommentar schreiben, eine Kleinigkeit zu schenken.
Also, viel Spaß dabei und schnell einen Kommentar hinterlassen!