Sonntag, 19. Juni 2011

Marillen

Unser Sonntagssüß war nicht allzu fotogen, aber - und das ist ja das wichtigste - sehr lecker!
Unten eine Art Mürbteig, dann eine dicke Schicht Marillen, oben eine Haube aus Kokosteig....


... Ich glaube fast, nach der Erdbeerphase wird die Marillenphase anbrechen....
Zum Trinken gab's dazu übrigens selbstgemachte Zitronen-Basilikum-Limonade - sehr erfrischend. (Und Katrin, du weißt ja, wo man das Rezept dazu findet :-)...)

Mehr süße Inspiration gibt es wieder hier!