Freitag, 9. August 2013

Tulpenpolster in Petrol

Manche Geschenke möchte man ja eigentlich ganz gerne selber behalten.... Der Tulpenpolster- genäht und verschenkt hab ich ihn schon vor einiger Zeit - hätte jedenfalls ganz gut auch auf unser neues Sofa gepasst! ...


Was das "Nähtechnische" betrifft: Wieder einmal musste das geliebte Paspelband herhalten - ich finde den farblichen Kontrast so schön! Die Verschlussvariante, die ich mir ausgedacht habe, finde ich auch sehr gelungen; Hotelverschlüsse klaffen bei mir gerne mit der Zeit auseinander, also habe ich noch einen Reißverschluss eingebaut, den man aber nur sieht, wenn man extra nachschaut :-); beim Draufliegen stört er auch nicht. - Ich glaube, ab jetzt nähe ich alle Kissenbezüge auf diese Art.

Was ist Eure liebste Kissenbezug-Technik?