Donnerstag, 22. Juni 2017

Ärmellos!

top2

Ich mag es, wenn es heiß ist.
Auf keinen Fall halte ich es dann aber in einengender und schweißtreibender Kleidung aus. Sogar kurze Ärmel sind mir oft schon zu viel. Also hab ich mir ein bisschen Nachschub an ärmellosen Oberteilen gegönnt.
Heute zeig ich Euch ein paar Tops, die alle nach dem Schnitt aus "Alles Jersey - Shirts und Tops" genäht sind.

top1

Damit es schön luftig ist, hab ich für mein Grasblumen-Top die Variante mit Mehrweite gewählt, die vorne am Ausschnitt eingekräuselt wird. Auch für hinten hab ich diesmal den tiefen Ausschnitt verwendet.

Die Fotos hier sind bei einer Wanderung entstanden - da brauche ich auch eine bequeme Hose dazu. Die Julika-Shorts aus leichtem Sweat erfüllen diese Anforderung absolut und sind momentan meine Lieblings-Freizeit-Sommer-Hosen.

top_julika

julika

Die eingekräuselte Ausschnitt-Variante hab ich auch bei diesem Top gewählt:

top-1

top_2

Das einfarbig Graue hab ich mit (leicht schief geratener....ich sollte nicht mehr nach 21 Uhr nähen) Passe genäht und mit Mini-Knopfleiste. Die kleinen Olivenholz-Knöpfe von Biostoffe.at finde ich so schön!

Von meinem mintfarbigen Top kann ich Euch nur zerknitterte Fotos (nach einer Autofahrt, 30°+ ...) zeigen - aber die zeige ich Euch trotzdem, weil ich das Detail am Rücken so mag.

top_mint1
top_mint2


Den tropfenförmigen Ausschnitt hab ich mit einem Beleg gearbeitet und danach den Halsausschnitt mit einem Jerseystreifen eingefasst. Hier hab ich übrigens die "normale" Form des Schnitts gewählt, also ohne Kräuselung, dafür hab ich die Taillierung etwas rausgenommen, um ein lockereres Top zu erhalten.

Für heiße Temperaturen bin ich also ganz gut gerüstet - in der Zwischenzeit nähe ich schon warme Pullis für den geplanten Urlaub in den Bergen, denn da weiß man ja nie....

-----
verlinkt bei: RUMS, Ich näh Bio, Bio-Linkparty

Tops:
Schnitt: T-Shirt und Top-Schnitt im Baukastensystem aus meinem Buch "Alles Jersey - Shirts und Tops" 
Stoffe:
Bio-Jerseys Grasblumen marine und Kreuzstichrose Kombi über Biostoffe.at
Bio-Jerseys Uni-Steingrau und Farn Kombi blau über Lieblingstücke

Hose:
Schnitt: Julika von Prülla
Stoff: Bio-Sweat Uni Marine vom stoffbüro

graue Shorts: hier gebloggt

Kommentare:

  1. Die Shirts sehen alle wieder toll aus!
    Ich habe mir das Buch auch gegönnt und bin schon fleißig am nähen!
    Liebe Grüße!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich schöne Shirts, da fällt mir ein ich bräuchte eigentlich auch nochmal nach Schub, aber wie immer ist da das Zeit Problem.
    Und auch die kurzen Hosen sind echt super schön, den Schnitt von Prülla habe ich mir jetzt auch gekauft, aber auch die graue Hose finde ich echt schön!

    Liebe Grüße und genießt das Wetter,
    Maira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Zeit.... ich hab mit den Tops auch shcon im März oder an angefangen...
      Die graue Hose ist ja der Julia-Shorts vom Aussehen (Falten etc.) recht ähnlich, aber eben aus Webstoff und mit RV-Schlitz etc., also vielleicht nicht ganz so bequem, aber dafür etwas chicer...
      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Wunderschöne Tops! Die würde ich allesamt so tragen! Und Deine Shorts passen auch perfekt!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi, die Tops sind so so so schön geworden, du nähst einfach wunderschöne Teile!

    AntwortenLöschen
  5. Jetzt fehlt eigentlich nur noch die Jacke für die kühlen Abendstunden.😉 Ganz tolle Tops und Julika ist eh die beste.
    Glg Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. Ich könnte mich gar nicht entscheiden welches Top mir am besten gefällt, oder die Hose. Am besten du schickst mir alles ;-)
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und was zieh ich dann an? ... Obwohl: Tauschen könnten wir! :-)

      Löschen
  7. Alle sooo schön! Das mit dem tropfenförmigen Ausschnitt ist echt Zucker <3
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. ja, da kann ich mich den anderen nur anschließen: wunderschöne tops, die einfach total gut zu dir passen! und die shorts sind auch super.
    ich denke, ich muss auch mal die kräuselung gleich oben beim halsausschnitt probieren, denn das gefällt mir an dir auch so gut!
    alles liebe, selina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Selina! Ich mag aber deine Versionen mir Kräuselung unter der Passe auch sehr - daher auch das graue Top ;-)

      Löschen
    2. ja, die mag ich auch sehr! beim ausschnitt stelle ich es mir schwieriger vor, auf die richtige länge zu kräuseln, da muss ich mal nachlesen, was du da empfiehlst! ;-)

      Löschen
  9. Eine so schöne Sommer-Garderobe, die Du da zeigst!
    Am besten gefällt mir das Top mit Tropfenausschnitt; einmal wieder fällt der Stoff an Dir so federleicht, dass man gar nicht glauben mag, dass es Jersey ist.
    Mit liebem Gruß
    Regina

    AntwortenLöschen
  10. Deine Tops sind alle sehr schön und passen sehr gut zu der süßen kurzen Hose!
    Liebe Grüße, SaSa

    AntwortenLöschen
  11. Die Teile sind sehr schön geworden, insbesondere das 2. und das 3. gefallen mir. Die Kräuselung macht den Schnitt so feminin, dann fällt der Stoff einfach wunderbar, und die kleinen Holzknöpfe sind auch hübsch. Ich würde sie sofort nehmen.

    Eine Sache frage ich mich ja gerade - ob Du irgendwann mal etwas in einem anderen Farbbereich nähst... Blau ist wunderschön und passt wunderbar zu Dir, keine Frage, aber mich würde interessieren, welche Farben Dir noch stehen... :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) ... Welche Farben würdest Du mir denn vorschlagen?
      Warme Farben gefallen mir einfach nicht an mir, und sehr helle Farbtöne mag ich auch nicht an mir. Da bleibt dann nicht mehr sooo viel. Und lieber bleibe ich bei meinen Standardfarben (Blau, Grau, Petrol, Mint, Schwarz), als eine Schrankleiche zu produzieren. Ich hab aber sogar ein pinkes Tuch, das ich, wenn es kühler ist, ganz gerne trage. Ansonsten mag ich es eben einfach monochrom....

      Löschen
  12. Feine Shirts und mit der Julika zusammen wirklich ein wunderbares Freizeit-Outfit.
    Wunderbar.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ja, genau, für die Freizeit und die Sommerferien genau dsa Richtige :-)

      Löschen
  13. Das sind tolle Shirts, die Du Dir da genäht hast.
    Der tropfenförmige Ausschnitt gefällt mir besonders gut!
    Liebe Grüße, Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. So ein Ausschnitt lässt sich - mit einem Beleg - eigentlich ganz leicht in jedes Oberteil nähen... ;-)

      Löschen
  14. Toll Shirts hast du genäht. Das mit dem Tropfenausschnitt ist mein liebstes!

    Gibt es für die graue Hose ein Schnittmuster?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die graue Hose ist (mit Änderungen) nach einem Burda-Schnittmuster genäht. Ich hatte schon mal über diese Hose geschrieben und den Blogbeitrag oben (im "Kleingedruckten") verlinkt, wenn Du nachschauen magst....

      Löschen

Schön, dass Du mir etwas sagen willst! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!